Direkt zum Inhalt

Sport in Berlin

Von Spitzensport bis Freizeitsport

Laufveranstaltung im Tiergarten Berlin
Avon Frauenlauf im Tiergarten Berlin mit Blick auf das Brandenburger Tor © Camera4

Wenn Sport, dann in Berlin!

Velothon, ISTAF & Berlin-Marathon! In Berlin erleben Sie 365 Tage im Jahr Spitzensport – zum Zuschauen oder selbst aktiv werden. Die Highlights finden Sie bei uns auf visitBerlin.de
Die Initiative Sportmetropole Berlin hat sich zum Ziel gesetzt, Berlin als Sportstadt auf Spitzenniveau zu halten und zu vermarkten. Auf der Website finden Sie alle Infos über Berlin als Stadt für den Sport. Informieren Sie sich über die nächsten sportlichen Events in Berlin und feuern Sie die Spieler und Teilnehmer an. 

Unser Reise-Service für einen stressfreien Urlaub in Berlin: Tickets für das Olympiastadium Berlin können Sie hier einfach und bequem online kaufen. So kommen Sie in 3 Minuten zum richtigen Ticket.

Sightseeing, Kultur – und Sport. Ja, das gehört in Berlin zusammen. Besichtigen Sie zum Beispiel große Sportstätten, wie das Olympiastadion. Dort gelangen Sie bei einer Tour sogar bis in die Umkleidekabinen der Berliner Fußballmannschaft Hertha BSC. Schauen Sie sich ein Spiel der Berliner Top-Mannschaften an. Basketball, Fußball, Eishockey, Handball oder Volleyball – Sie haben die Wahl.

Natürlich können Sie auch selbst aktiv werden: Berlin hat Schwimmhallen, Freibäder und zahlreiche Möglichkeiten, verschiedene Freizeitsportarten auszuprobieren.

Sie können Ihr Sightseeing-Programm auf das Fahrrad verlegen oder durch die Stadt joggen – für alles haben wir Ihnen auf visitBerlin.de Tipps und Empfehlungen zusammengestellt.

Spitzensport live erleben

in den Spielstätten unserer Hauptstadt-Clubs.

Der olympische Platz vorm Olympiastadion Berlin.
Das Stadion an der Alten Försterei in Berlin Köpenick: Spielstätte des 1. FC Union Berlin
© Camera4

Stadion An Der Alten Försterei

Dicht an der Wuhle in Köpenick liegt die traditionsreiche Spielstätte des 1. FC Union Berlin, die mit einem Spiel gegen Viktoria 89 im Jahr 1920 eingeweiht wurde. Da neben dem Stadion ein „Alte Försterei“ genanntes Forsthaus stand, setzte sich nach und nach die Bezeichnung „Stadion An Der Alten Försterei“ durch. Trotz diverser Flakstellungen im Umkreis des Stadions blieb es im Zweiten Weltkrieg recht unbeschädigt. Zu DDR-Zeiten baute man es mehrfach aus, doch nach der Wende fehlten die Mittel für eine Sanierung – es galt als Fußballstätte mit nostalgischem Flair.

Weiterlesen

Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ist nach dem Olympiastadion und dem Stadion an der Alten Försterei das drittgrößte Stadion Berlins. Mit seinen 19.000 Sitzplätzen dient es seit seiner Eröffnung im Jahr 1952 als eine der bedeutendsten Veranstaltungsstätten für nationale und internationale Sportevents und Wettkämpfe im Bereich Fußball, American Football oder Leichtathletik. Zahlreiche Veranstaltungen wie Pokalendspiele, UEFA-Spiele und German Bowls sowie 18 Leichtathletik-Weltrekorde konnten in der Geschichte des Stadions schon bewundert werden.

Weiterlesen

Horst-Dohm-Eisstadion
© visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Horst-Dohm-Eisstadion

Genau 6170 m² beträgt die Fläche des Horst-Dohm-Eisstadions in der mit S- und U-Bahn gut erreichbaren, weitläufigen Sportanlage Forckenbeckstraße. Zur Wahl stehen dabei eine olympiareife 400-Meter-Eisschnellauf-, als auch eine Eiskunstlaufbahn. Genug Platz also, um wie die Champions zu Disco-Hits über die Eisfläche zu flitzen, erste Pirouetten zu drehen - oder aber sich noch unsicher an der Bande entlang zu hangeln. Auch Schlittschuhe aller Größen können vor Ort ausgeliehen oder bei Bedarf geschliffen werden.

Weiterlesen

Trabrennbahn Mariendorf

Welcher Sulky wird als Erster ins Ziel gehen? Ein Tag auf der Rennbahn Mariendorf bietet spannende Unterhaltung für alle Freunde des Pferdesportes und die, die es werden möchten.

Weiterlesen

Spitzensport in Berlin: Die sechs großen Hauptstadt-Clubs

Die Berliner Sportclubs des Spitzensports sind inzwischen über die Grenzen Berlins bekannt. Das sind die Fußballclubs Hertha BSC und Union Berlin, die Basketballer von Alba Berlin, die Eishockey-Mannschaft der Eisbären, die BR Volleys und die Handballer von den Füchsen Berlin. Lassen Sie es sich nicht entgehen, bei einem der Teams auf der Zuschauertribüne zu sitzen und mitzufiebern.
Unser Tipp: Mit der Berlin Welcome Card erhalten Sie bis zu 50% Rabatt auf Ihre Tickets für Hertha und Alba.

Noch mehr Spitzensport in Berlin

Wenn Sport, dann in Berlin!

Berlin ist die Sportmetropole Deutschlands. Nicht nur wegen der vielen internationalen Events, die die Stadt schon gesehen hat: Dazu zählen Europa- und Weltmeisterschaften in den unterschiedlichsten Sportarten genauso wie das UEFA Champions League Finale 2015.

Berlin hat dazu noch ihre Spitzenclubs. Die „Alte Dame“ Hertha BSC ist Gründungsmitglied der Fußball-Bundesliga. Die Eisbären Berlin haben sich den Weg zu sieben deutschen Meistertiteln im Eishockey freigekämpft. ALBA Berlin gehört zu den Spitzenmannschaften im deutschen und europäischen Basketball. Die Füchse Berlin kämpfen national und auf europäischer Ebene um Titel im Handball-Sport. Die Berlin Recycling Volleys bestätigen ihre Dominanz in der nationalen und internationalen Volleyball-Spitze seit Jahren. Der 1. FC Union Berlin aus Köpenick hat sich, nicht zuletzt durch den unermüdlichen Einsatz der Fans, in die zweite Liga hochgearbeitet.

Und die Berliner selbst? Die bringen ihr Herzblut in jedes Spiel ein und sorgen für eine gute Stimmung bei jedem Spiel und lassen ihre Helden hochleben.

Lassen Sie sich von der Berliner Sportsstimmung anstecken:

Selbst aktiv werden

Und jetzt Sie: Machen Sie selbst Sport in Berlin! Sie werden in der Hauptstadt auch während Ihres Urlaubs zahlreiche Angebote finden, um Sport zu treiben – sei es nur zum Spaß oder doch mit Ambition. Sie finden hier Tipps für Seen, Freibäder und Schwimmhallen. Wir haben Ihnen außerdem verschiedene Anbieter im Bereich Freizeit- und Trendsport zusammengestellt. Probieren Sie doch mal Schwarzlicht Minigolf aus.  Auf dem visitBerlin-Blog finden Sie die liebsten Joggingstrecken unserer Redaktion. Oder Sie verlegen Ihr Sightseeing auf das Fahrrad und radeln durch die Stadt.

Berlin mit dem Fahrrad an der Glienicker Brücke

Berlin mit dem Fahrrad

Auf vier Rädern durch die Stadt

  • Geführte Touren
  • Tourenvorschläge
  • Tickets für Fahrradtouren

Weiterlesen

Das könnte Sie auch intessieren