Direkt zum Inhalt

Mit dem Fahrrad in Berlin

Tipps, Touren und Hotels für Radfahrer

Berlin mit dem Fahrrad an der Glienicker Brücke
Mit dem Fahrrad an der Glienicker Brücke © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Tipps für Fahrradtouren in Berlin

Erleben Sie Sightseeing mal anders und treten Sie bei ihrer Sightseeing-Tour durch Berlin kräftig in die Pedale.

Größere und kleinere Entfernungen wie etwa zwischen Brandenburger Tor und Alexanderplatz lassen sich auf einem Fahrrad leicht zurücklegen.

Unser Tipp für den Sommer: Spritztouren durch den Tiergarten oder zu einem der zahlreichen Seen im Stadtgebiet lohnen sich und machen Spaß.

Wir haben für Sie 15 Tipps zusammengestellt, wie Sie mit dem Rad sicher durch Berlin kommen. 

Zu unseren Fahrrad-Tipps

Geführte Fahrradtouren im europäischen Vergleich: Berlin radelt vorne weg

  • Berlin bietet 64 geführte Radtouren - Platz 1 im Europa-Ranking
  • Großes Angebot für Radfahrer auch in Rom und Paris
  • Fahrradstadt Amsterdam auf Rang 8

Die meisten europäischen Städte bieten geführte Fahrradtouren an, die es Fahrradfreunden ermöglichen, eine Stadt, ihre Sehenswürdigkeiten und ihren besonderen Esprit zu entdecken. In Deutschlands Hauptstadt Berlin erwartet Sie dabei das vielfältigste Angebot Europas, denn mit 64 einzigartigen geführten Radtouren liegt Berlin im europäischen Vergleich an der Spitze. Ob Sie dabei auf den Spuren des historischen Berlins radeln, eine Tour durch die vielfältige Fauna und Flora Berlins unternehmen oder einfach einen Kiez mit seiner besonderen und einzigartigen Atmosphäre erkunden möchten, steht Ihnen offen. Radelnd erleben Sie die Metropole an der Spree aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Fahrradtouren im europäischen Vergleich
© visitberlin

Zur vollständigen Studie

Von architektonischen Meisterwerken, über blühende Parks bis hin zu traumhaften Promenaden: Wenn Sie eine europäische Metropole erkunden und gerne auf den Bus, die Bahn oder das Taxi verzichten möchten, um schnell von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit zu kommen, können Sie sich ein Fahrrad leihen und auf Erkundungstour gehen.

Ob Kieztour oder klassisches Sightseeing – Berlin hat das vielfältigste Angebot Europas

Eine gute Nachricht gibt es daher für alle, die die Deutsche Hauptstadt gerne einmal mit dem Fahrrad erkunden wollen: Mit insgesamt 64 angebotenen Fahrradtouren ist Berlin Europameister im Vergleich zu allen anderen europäischen Hauptstädten. Weit abgeschlagen auf dem zweiten Platz landet die “Ewige Stadt” Rom mit 44 Touren, gefolgt von Frankreichs Hauptstadt Paris mit 40 Angeboten. Sogar Amsterdam kann, als eine der fahrradfreundlichsten Städte Europas, nicht mithalten und liegt mit knapp 30 Touren im oberen Mittelfeld der Untersuchung auf dem achten Platz.

Sportlich, aber ohne Stress unterwegs

Dabei führen Sie die Rundfahrten nicht nur an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei, sondern sind teilweise auch ein kleines Sportprogramm. Im Durchschnitt aller Berliner Touren legen Sie rund 15 Kilometer zurück. Kombiniert ist die Strecke aller Fahrradtouren Berlins beachtliche 945 Kilometer lang - das entspricht in etwa der Entfernung von Berlin nach Bern in der Schweiz.

Unter Zeitdruck steht dabei kein Radtour-Teilnehmer: Eine Tour dauert durchschnittlich nur knappe dreieinhalb Stunden. So bleibt noch genug Zeit zum Bummeln am Kurfürstendamm, für eine Fahrt auf den Fernsehturm oder für ein kleines Picknick in einer der vielen Parkanlagen.

Sparen Sie mit der Berlin Welcome Card

Hier finden Sie beliebte Tickets für Fahrradtouren und Fahrradverleihe unserer Berlin-Besucher. Lassen Sie sich von anderen Besuchern die besten Erlebnisse empfehlen. 

Mit unserer  Berlin Welcome Card sparen Sie bei vielen Anbietern mindestens 25% auf den Ticketpreis! 

Zur Berlin Welcome Card

Geführte Radtouren durch Berlin

Geführte Tour mit einem Guide, der sich in Berlin auskennt? Oder wollen Sie die deutsche Hauptstadt lieber auf eigene Faust entdecken?

Wir haben Ihnen sowohl Touranbieter als auch Routenvorschläge zusammengestellt.

Übernachten können Sie bei unseren fahrradfreundlichen Hotels – diese haben immer auch Platz für Ihr Fahrrad. 

Mit dem Fahrrad in Berlin unterwegs? Was Sie dabei auf keinen Fall verpassen dürfen: den Mauerradweg entlang der ehemaligen Grenze. 

Bei geführten Fahrradtouren lernen Sie verschiedene Seiten der Stadt kennen. Das Angebot in Berlin reicht von Touren zu den bekannten Sehenswürdigkeiten bis hin zu spannenden Spezialthemen, wie zum Beispiel eine Wein-Tour oder Touren entlang der Berliner Mauer.

Mit dem Fahrrad durch Berlin

Fahrradfreundliche Hotels

  • Exklusiver Service für Radfahrer inkl. Reperaturset
  • Kostenfreier & sicherer Fahrradstellplatz im Hotel
  • Tipps & Infos zu Fahrradrouten in Berlin

Hotels ansehen

Der Mauerradweg in Berlin

Besonders bekannt ist die Radtour auf dem Mauerweg entlang des ehemaligen Mauerstreifens. Fahren Sie auf dem einstigen, meist asphaltierten Kolonnenweg.

In der Berliner Innenstadt ist der Verlauf der Mauer teils mit einem gepflasterten Streifen markiert, meist können Sie die Spuren der Mauer hier auf ruhigen Nebenstraßen verfolgt.

Fahrradtour an der East Side Gallery

Mauerradtour

Der Mauer auf der Spur

Fahrradtour ansehen

Fahrradverleih in Berlin

Verleihstationen

Überall in Berlin finden Sie Fahrrad-Verleihstationen: Die meisten gibt es in Mitte (z.B. Bahnhof Friedrichstraße), Kreuzberg, Friedrichshain oder in der Nähe des Bahnhofs Zoologischer Garten.

Die Leihgebühr beträgt rund zwölf Euro pro Tag – je nachdem, ob Sie für Ihre Touren ein einfaches Drei-Gang-Rad oder ein sportliches Mountainbike haben wollen.

Call-a-Bike von der Deutschen Bahn und LIDL 

Die Deutsche Bahn und LIDL bieten Ihnen mit Call-a-Bike die Möglichkeit, an großen Kreuzungen, Fernbahn- und S-Bahnhöfen eins der grünen Trekkingräder kostenpflichtig auszuleihen.  

Alle Infos: www.lidl-bike.de

Fahrradverleih nextbike

Nach einmaliger Registrierung - per App, über die Hotline oder über die Website - können Sie sich im gesamten Stadtgebiet eins der 5.000 blauen nextbike-Fahrräder ausleihen.

Alle Infos: www.nextbike.de/de/berlin

Donkey Republic

Über die Donkey Republic-App können Sie sich bequem eins der orangefarbenen Fahrräder ausleihen und flexibel an verschiedenen Orten in Berlin zurückgeben.

Alle Infos: www.donkey.bike/de/stadte/fahrradverleih-berlin

Bitte achten Sie darauf, dass Sie beim Abstellen der Leihfahrräder keine Fußgänger- oder Fahrradwege blockieren.

Going Local Berlin - die Kiez-App

Going Local Berlin

12 Bezirke, 700 Tipps, 1 App

  • Über 700 persönliche Berlin-Tipps inkl. Videos
  • Veranstaltungen, Restaurants & Touren pro Bezirk
  • Kostenlos und offline nutzbar auch für Tablets

 

Jetzt im AppStore laden: Die Kiezapp für Berlin - Going Local Berlin Jetzt im Google Play Store: Die Kiezapp für Berlin - Going Local Berlin

Für Berlin- Insider

Das könnte Sie auch interessieren