Direkt zum Inhalt

Unsere Lieblingsorte in Steglitz-Zehlendorf

Was Sie über Steglitz-Zehlendorf wissen müssen

„Eine Villa im Grünen mit großer Terrasse, vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstraße“ – davon träumt laut Kurt Tucholsky jeder Berliner. Und auch Peter Fox besingt fast 100 Jahre später den typisch Berliner Traum vom Haus am See.  
In Berlins südwestlichen Bezirk Steglitz-Zehlendorf können Sie diesem Traum ganz nahe kommen – stehen hier doch die Villen direkt am See. Doch hat der Bezirk noch viel mehr zu bieten: er ist zugleich Naherholungsgebiet und Shoppingviertel, Schlösserlandschaft und Uni-Campus, Villenviertel und Geschichtsort. Sieben Ortsteile gehören zum Bezirk: Wannsee, Nikolassee, Zehlendorf, Dahlem, Lichterfelde, Steglitz und Lankwitz. Kommen Sie vorbei in Steglitz-Zehlendorf und entdecken Sie einen Bezirk mit vielen Facetten.

 

 

Alle 12 Bezirke auf einen Blick

Übrigens: Mehr über Berlins Kieze verrät Ihnen unsere Berlin-App Going Local.

Going Local Berlin - die Kiez-App

Going Local Berlin

12 Bezirke, 700 Tipps, 1 App

  • Über 700 persönliche Berlin-Tipps inkl. Videos
  • Veranstaltungen, Restaurants & Touren pro Bezirk
  • Kostenlos und offline nutzbar auch für Tablets

 

Jetzt im AppStore laden: Die Kiezapp für Berlin - Going Local Berlin Jetzt im Google Play Store: Die Kiezapp für Berlin - Going Local Berlin

Für Berlin- Insider

Nüscht wie raus zum Wannsee

Wald und Wasser: Zehlendorf teilt sich den Grunewald mit Wilmersdorf. Der weitläufige Wald ist beliebtes Naherholungsgebiet, in dem ganz versteckt das romantische Jagdschloss Grunewald und das Brücke-Museum mit Bildern der Künstler-Vereinigung liegen.

Im Süden schließt sich an das Grün des Waldes das Blau des Wassers an: Mit Wannsee, Krummer Lanke und Schlachtensee hat Zehlendorf gleich drei beliebte Badeseen, an denen sich im Sommer (fast) ganz Berlin trifft. Also packen Sie unbedingt die Badehose ein, wenn Sie herkommen.

Auf dem Weg nach Potsdam über die Glienicker Brücke kommen Sie an Italien vorbei – zumindest vom Flair her: Hier im Schloss Glienicke hat der Prinz Carl von Preußen seinen Traum verwirklicht: nicht ein Haus am See sondern eine italienische Villa mit weitem Blick und großem Park. Geschichte ganz anderer Art schreibt die Glienicker Brücke, die Berlin und Potsdam verbindet. Zu Zeiten der Mauer verläuft die Grenze genau über der Brücke. So ist sie perfekt geeignet für den Austausch von Agenten, die auf der feindlichen Seite festgenommen worden sind. Die surreale Atmosphäre von damals hält der direkt vor Ort gedrehte Film Bridge of Spies von Steven Spielberg fest.

Und mitten im Wasser liegt die bezaubernde Pfaueninsel, die einst das Liebesnest von Friedrich Wilhelm II. war und heute perfekt für einen romantischen Ausflug ist. Und ja, Pfauen spazieren tatsächlich über die kleine Insel. Sie können die Tiere nicht übersehen, wenn Sie auf der Insel anlegen.

Ein Haus am Wannsee besitzt Anfang des 20. Jahrhunderts der Maler Max Liebermann, dessen Villa heute ein Museum mit seinen Werken ist. Seinen Garten hält er in seinen farbenfrohen Bildern für immer fest. Diesen können Sie sich auch direkt vor Ort ansehen und einen Kaffee auf der Terrasse trinken.
Und wie so oft in Berlin liegen Schönheit und Schrecken auch am Wannsee nahe beieinander: In der Wannsee-Villa – nur wenige Meter von der Liebermann-Villa entfernt – planen hochrangige Beamte der NS-Reichsministerien und der SS 1942, wie sie die Ermordung der Juden Europas in den besetzten Gebieten Polen und Osteuropas organisieren. Heute befindet sich in der Villa eine Gedenkstätte.

Unsere Tipps

  • Villenkolonie Lichterfelde West in Berlin - Emisch-Haus

    Romantische Villen und modernes Wohnen

    Architektur im Wandel der Zeit

    Romantische Schlösser, prächtige Villen und futuristische Bibliotheken: Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise zu den schönsten Gebäuden im Bezirk.
  • See Wannsee in Berlin

    Ausflugstipps im Grünen

    Pack die Badehose ein und nüscht wie raus …

    Gehen Sie auf eine Entdeckungstour zu den schönsten Ausflugszielen in Steglitz-Zehlendorf, zu seinen Wälder und Seen.
  • Jagdschloss Grunewald im Grunewald mit Cranach-Sammlung

    Veranstaltungen in Steglitz-Zehlendorf

    Vom Schloss zum Schlossparktheater

    Von Ausstellungen im Schloss bis zum Schlossparktheater: Entdecken Sie die Veranstaltungen im Bezirk.

  • Strandbad Wannsee in Berlin

    Sie lieben bezaubernde Schlösser, blaue Seen & schöne Fahrradtouren? Finden Sie Ihr Hotel in Steglitz-Zehlendorf.

Ein Campus im Grünen: Dahlem

Für einen bürgerlichen, wohlhabenden Bezirk wie Zehlendorf werden Ihnen erstaunlich viele junge Menschen begegnen, die meisten davon mit prall gefüllten Umhängetaschen. Denn im Zehlendorfer Ortsteil Dahlem liegt die Freie Universität Berlin. Viele der kleineren Institute sind in den Villen untergebracht. Das große Campusgelände, die sogenannte Rost- und Silberlaube, finden Sie bestimmt auch spannend, wenn Sie nicht mehr studieren, denn mit der neuen Philologischen Bibliothek baut Lord Norman Foster einen faszinierenden Ort zum Lernen und Lesen.

Grün ist Dahlem natürlich auch: Im Botanischen Garten spazieren Sie durch Pflanzenanlagen aus aller Welt ein. Die benachbarte Königliche Gartenakademie ist Gärtnerei, Gartenschule und Café zugleich.

Der Schlachtensee in Berlin

Fahrradtour durch Steglitz-Zehlendorf

Radeln Sie entlang der Dahlem Route - und vergessen Sie die Badesachen nicht.

Fahrradtour ansehen

Ich bau Dir ein Schloss: Steglitz

Bei Steglitz denken die meisten Berliner – und ihre Besucher – an die Schlossstraße. Die große Einkaufsstraße besitzt gleich mehrere Shopping Malls, Kaufhäuser und Geschäfte. Ein Schloss gibt es tatsächlich auch: ein großes Einkaufscenter. Werfen Sie einen Blick an die Decke, freitags und samstags schmücken sie animierte Unterwasserwelten und Bilder aus dem Universum.
Im Schlosspark Theater inszeniert der Schauspieler Dieter Hallervorden gehobenes Boulevardtheater, darunter auch eine Bühnenfassung seines Erfolgsfilms Honig im Kopf. Für aktuelle Filme gehen Sie am besten in das gleich daneben liegende Kino Adria, das mit Retrocharme im Look der 1950er Jahre entzückt. Auch wenn Steglitz keinen großen See zu bieten hat, finden Sie hier trotzdem Wasser: Der Teltowkanal ist ein ebenbürtiger Ersatz als reizvolles Ausflugsziel. Und im Villenviertel Lichterfelde West können Sie an Villen, Schlössern und Burgen vorbeispazieren.

Das könnte Sie auch interessieren