Direkt zum Inhalt
Guten Appetit , Pop into Berlin
© visitBerlin

Pop into Berlin! Von September bis November kommt visitBerlin mit einem Pop-up-Restaurant zu Ihnen nach Köln, Frankfurt und Hamburg. Eine knappe Woche lang zeigen wir Ihnen im Pop-up-Restaurant, was die Berliner Gastronomie zu bieten hat. Berlin ist nicht nur Currywurst und Co. Heute steht die deutsche Hauptstadt für eine kreative Küche an ausgefallenen Orten.

Berliner Lifestyle bei Ihnen: Pop-up-Restaurant, Bar und Shop

Die Berliner Köche von Barkin´Kitchen haben eigens für Pop into Berlin ein Menü kreiert: Serviert werden die drei Gänge Südspree, Melting Pot Berlin und Erbse, Kartoffel, Speck als süßer Abschluss. Das Menü ist inspiriert von Berlin und wird im Restaurant multimedial begleitet.

In Kombination mit Live-Musik, einer Street-Art-Performance und einem besonderen Raumdesign unter dem Motto „Urban Jungle“ vermittelt Pop into Berlin so ein Stück Berliner Lebensgefühl und Gastronomie-Trends aus der deutschen Hauptstadt. Gäste können unter anderem frische Kräuter zu ihrem Abendessen aus hängenden Gärten ernten. Sie haben die Wahl, ob Sie unser Pop-up-Restaurant um 18:00 Uhr oder um 20:45 Uhr besuchen möchten.

In der angeschlossenen Berlin-Bar werden Drinks aus der Hauptstadt gemixt, ein DJ aus dem legendären Kreativdorf „Holzmarkt“ legt auf. Das Angebot wird ergänzt durch einen Berlin-Shop mit kreativen Produkten aus dem Food- und Lifestyle-Bereich – made in Berlin. Für Gäste ohne Restaurantticket sind Bar und Shop täglich ab 21:00 Uhr geöffnet.

#popintoberlin

Tour-Termine & Städte

Im Pop-up-Restaurant Barkin Kitchen
BRWHOUSE in Berlin

Essen & Trinken in Berlin

  • Frisch auf den Tisch: Speisen aus aller Welt
  • Die neuesten kreativen Foodtrends
  • Feine Gaumenfreuden in Berlins Gourmet-Restaurants

Weiterlesen

Über Pop into Berlin

Pop into Berlin ist eine Initiative von visitBerlin. Bereits in den vergangenen zwei Jahren gab es eine Tour durch insgesamt acht europäische Großstädte: 2015 hat visitBerlin in den Top-Innenstadtlagen Stockholms, Londons, Wiens, Amsterdams und Paris für jeweils eine Woche Pop-up-Stores eröffnet, um zu zeigen, was Berlin zu bieten hat: coole Produkte, kreative Köpfe, tolle Aktionen und jede Menge authentisches Berlin-Gefühl. Im letzen Jahr wurde das Konzept weiterentwickelt: Neben dem bekannten Pop-up-Store, der 2016 in Warschau, Madrid und Zürich für jeweils eine Woche Halt machte, eröffnete im Anschluss an jeweils vier Tagen der Pop-up-Club seine Tore.

2017 wird Pop into Berlin das erste Mal mit Gastronomie verbunden: In Köln, Frankfurt und Hamburg eröffnet visitBerlin Pop-up-Restaurants mit einer Berlin-Bar und einem Berlin-Shop, welche dazu einladen, die unterschiedlichen Facetten von Berlin hautnah zu erleben.

Weitere Informationen zur Gastro-Szene in Berlin finden Sie in unserem Pressebereich.

#popintoberlin

Impressionen aus unserem Pop-up-Restaurant

So war das Pop-up-Restaurant in Köln:  

Unser Angebot im Berlin-Shop

Schauen Sie in unserem Berlin-Shop mit kreativen Produkten aus dem Food- und Lifestyle-Bereich vorbei – hier ist alles made in Berlin. Für Gäste ohne Restaurantticket öffnet der Shop täglich ab 21:00 Uhr.

Diese Produkte gibt es im Berlin-Shop:

Alles Produkte des Berlin-Shops auf einen Blick
Pop into Berlin in Paris

Pop into Berlin auf Instagram

Die schönsten Bilder auf Instagram

Weiterlesen

#popintoberlin

Reiseangebot
Bahnhit Berlin - Städtereisen auf visitBerlin.de

Bahnreisen - Bahnhit Produktteaser

inklusive Bahnreise & Hotel

Der Bahnhit: 4 Tage Städtereise Berlin inkl. Bahnreise und Hotel zum Bestpreis

  • 3 Hotelübernachtungen in ausgewählten Top-Hotels, immer inkl. Frühstück
  • deutschlandweite An- und Abreise im ICE der Deutschen Bahn ohne Zugbindung
  • ohne Aufpreis & flexibel buchbar, Zusatznächte möglich
  • zum besten Preis hier buchen - bei Berlins offiziellem Reiseportal
ab 162,00 € Details & buchen

Das könnte Sie auch interessieren