Direkt zum Inhalt
Familie beim Fahrrad fahren in Berlin
Mutter mit Tochter auf Rad © Getty Images, Foto. GeorgeRudy

Top 10 Attraktionen für Kinder in Berlin

Diese Attraktionen für Kinder in Berlin müssen Sie gesehen haben

Berlin öffnet wieder und jeden Tag warten neue Ausflugsziele auf Sie und Ihre Lieben. Egal, ob Sie entspannt die Stadt entdecken, kulturelle Highlights genießen, mehr über die Geschichte Berlins lernen oder einen Ausflug ins Umland  machen möchten, in Berlin gibt es für Familien immer eine Menge zu tun.

Allerdings: bei so vielen möglichen Unternehmungen mit Kindern in Berlin kann es einem schon mal schwer fallen, sich zu entscheiden: Mit unserem Ranking sorgen wir deshalb für ein bisschen Ordnung im bunten Haufen der Kinderaktivitäten und Vergnüglichkeiten.

1. Zoo Berlin

Pandabär Meng Meng im Berliner Zoo
Panda Meng Meng © Zoo Berlin

Diese Platzierung kommt für Berlin-Kenner nicht überraschend. Deutschlands ältester Zoo ist weit über die Stadtgrenzen bekannt und genießt seit Jahrzehnten große Beliebtheit bei Groß und Klein. Neben seinem unglaublichen Artenreichtum und seiner zentralen Lage, hat der Berliner Zoo das Bild des „alten Westens“ mitgeprägt wie sonst kaum eine andere Institution. Fast jeder, der die Hauptstadt als Kind einmal besucht hat, erinnert sich noch an den ersten Blick auf das Elefantentor, an ein leckeres Eis in der Sonne und an ganz viele spannende Erlebnisse zwischen Affengehege, Erdmännchen und Baby Pandas.

Tickets für den Zoo

2. Tierpark

Gepard Tierpark Berlin
Gepard Tierpark Berlin © Tierpark Berlin

Tiere und Kinder haben einfach eine besondere Verbindung. Und so geht auch Platz zwei an ein tierisch wildes Erlebnis in Berlin: den Berliner Tierpark. Dieser wurde 1954 gegründet und bietet mit seinen 160 Hektar eine echte Alternative und Ergänzung zum Zoo im Herzen Berlins. Denn: der größte Landschaftstiergarten Europas beheimatet mehr als 9.000 exotische und heimische Tiere. Unter anderem freuen sich Eisbären, Afrikanische Elefanten und elegant dahin schwimmende Seekühe auf Ihren Besuch. Und auch ihr Familienvierbeiner ist in den herrlichen Grünanlagen des Tierparks herzlich willkommen.

Tickets für den Tierpark

3. Ausflüge ins Berliner Umland

Naturschutzstation Marienfelde
Wilde Natur in Marienfelde © Pressestelle Tempelhof-Schöneberg

Berlin ist von viel Natur umgeben – und zahlreiche Ausflugsziele lassen sich überraschend schnell und bequem von der Stadt aus erreichen. Nutzen Sie die Gelegenheit und gönnen Sie sich auch ein wenig Ruhe und Entspannung. Es gibt viel zu entdecken und für die Kids jede Menge Platz zum spielen und toben. Wir haben hier eine sorgfältig getroffene Auswahl von 11 besonderen Ausflugszielen in Berlin und Brandenburg getroffen: Freuen Sie sich auf ausgedehnte Wanderungen im Grünen, auf atemberaubende Aussichtspunkte, märchenhafte Schlösser und Klöster und viel frische Luft. 

Auf ins Grüne!

4. Museum für Naturkunde

Familie im Museum für Naturkunde Berlin - eine Attraktion für Kinder
Museum für Naturkunde © Foto: Thomas Rosenthal, MfN Berlin

Auf tierischen Pfaden wandeln Sie auch in der viertbeliebtesten Attraktion Berlins für Kinder: genauer gesagt, wandeln Sie auf den uralten Pfaden von Monsterechsen und anderen prähistorischen Funden des Naturkundemuseums.

Besonders beeindruckend sind das riesige Skelett des Giraffatitan brancai in der Eingangshalle sowie die gigantischen Gebeine der ausgestellten Dinosaurier. Nur Tristan, der nordamerikanischen Tyrannosaurus Rex im Sauriersaal, ist aktuell auf Reisen. Doch auch darüber hinaus erhalten Sie viele spektakuläre und erkenntnisreiche Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt unseres Planeten.

Tickets für das Naturkundemuseum

5. Audiospaziergang Stadt im Ohr

Oberbaumbrücke im Frühling
Oberbaumbrücke im Frühling © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Einen Spaziergang alleine, finden Kinder oft schlichtweg langweilig. Aber wenn die Erkundungstour mit einem Abenteuer gepaart wird, dann sind selbst die Kleinen ganz Ohr. Entdecken Sie Berlin mit den Hörspielen von Stadt im Ohr. Hier werden Geschichte und Geschichten gut miteinander kombiniert und für Kinder verständlich und spannend erzählt. Entdecken Sie gemeinsam mit dem Kater Socks den Kiez rund um den Helmholtzplatz. Bei einer Tour rund um die Berliner Oberbaumbrücke gehen Sie auf abenteuerliche Zeitreise. Sie folgen mysteriösen Schatten und lernen den Drachen Dschali kennen, der die Türme der Brücke bewohnt. Die Touren eignen sich besonders für 9 bis 13-jährige.

Tickets für Stadt im Ohr

6. Deutsches Technikmuseum

Deutsches Technikmuseum
Technikmuseum Rosinenbomber © iStock.com, Foto: Michael Fuery

Das Voting war knapp – fast genauso beliebt wie daas Naturkundemuseum und das FEZ ist das Technikmuseum samt Erlebniscampus „Science Center Spectrum". Hier geht es ausnahmsweise einmal nicht um Tiere, sondern um andere Sensationen: uUnter dem Motto „Anfassen erlaubt“ finden Sie auf der 26.500 m² großen Fläche eines ehemaligen Fabrik-und Bahnhofsgeländes Flugzeuge, Sinnestäuschungen, sich drehende Häuser und spannende Experimente. Vieles davon ist kindgerecht aufgebaut, leicht verständlich und in jedem Fall höchst lehrreich.

Das Technikmuseum wird ab 2. Juni schrittweise wieder geöffnet.

7. Waldhochseilgarten Jungfernheide

Kind im Waldhochseilgarten Jungfernheide in Berlin
Waldhochseilgarten Jungfernheide © Waldhochseilgarten Jungfernheide

Für alle, die hoch hinaus wollen: Im Waldhochseilgarten Jungfernheide kann jeder klettern oder klettern lernen: Drei Kinderparcours und neun Erwachsenenparcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden erlauben Kletterspaß für Anfänger genauso wie für Profis. Die Parcours sind in Höhen zwischen 3 und 17 Metern in den Bäumen installiert. Der Sommergarten ist bereits geöffnet, klettern darf man wieder ab 16. Mai 2020.

Bitte Tickets vorab online reservieren.

8. Gärten der Welt

With children at the attraction Gardens of the World
Gardens of the world in Marzahn © visitBerlin, Foto: Thomas Kierok

Die Gärten der Welt gehören dank Heckenlabyrinth und vielfältigen Spielmöglichkeiten zu den absoluten Lieblingsausflugszielen für Familien in Berlin. Im Jahr 2017 richtete sich der Blick ganz Deutschlands auf das Blumenparadies im Osten Berlins, als mit der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 Aussichtspunkt, Seilbahn, Bobbahn und neue Gartenanlagen das ohnehin schon große Gelände des Freizeitparks erweiterten. Inzwischen ist die Internationale Gartenausstellung vorbei, doch auch jetzt noch fährt Sie die Seilbahn über den Kienberg (mit Zwischenstopp auf dem Wolkenhain) in die prächtigsten Gärten der Stadt.

9. Deutsches Spionagemuseum

Deutsches Spionagemuseum Berlin - eine Attraktion für Kinder und Erwachsenen
Deutsches Spionagemuseum Berlin © Deutsches Spionagemuseum Berlin

Das Deutsche Spionagemuseum am Leipziger Platz ist hierzulande das einzige Museum seiner Art. Modernster Vorführtechnik entführt Sie auf eine multimediale Zeitreise durch die Geschichte der Spionage. Angefangen bei den ersten Geheimschriften aus der Antike bis in die Gegenwart. Auch Top-Agenten kommen zu Wort. Sie erhalten Einblicke in ausgefeilte Spitzeltechniken, legendäre Spionagefälle und spektakuläre Geheimoperationen. Die Sammlung umfasst über 1.000 Exponate. Rund 300 davon können Sie sich in zahlreichen Themenbereichen ansehen. Gleichzeitig laden interaktive Installationen zum Mitmachen und Staunen ein.

Tickets für das Deutsche Spionagemuseum

10. DDR Museum und DIE MAUER - das asisi Panorama zum geteilten Berlin

Jugendliche im DDR-Museum in Berlin
DDR-Museum in Berlin © DDR Museum, Berlin 2019

Im DDR Museum wird Geschichte lebendig. Tauchen Sie mit Ihren Kindern ein in den Alltag des vergangenen Staates und lernen Sie mehr über diesen Teil der Deutschen Geschichte. Nehmen Sie Platz in einem original DDR Wohnzimmer, stöbern Sie durch Schubladen und machen Sie eine Probefahrt mit dem Trabi. Danach können Sie dem asisi Panorama zum geteilten Berlin - DIE MAUER einen Besuch abstatten. Das Panorama entführt Sie in einen trüber Herbsttag im Berlin der 1980er Jahre. Hinter der bunt bemalten Mauer liegt ein kahler Grenzstreifen, ausgeleuchtet von kalten Scheinwerfern. Das großflächige 360 Grad-Bildpanorama, welches Sie von einer vier Meter hohen Plattform betrachten, vermittelt einen lebendigen Eindruck, wie das Leben zu beiden Seiten der Berliner Mauer ausgesehen und sich angefühlt haben muss.

Tickets für das asisi Panorama - DIE MAUER

Tickets für das DDR Museum

Und noch ein paar Tipps...

Außer Konkurrenz ist übrigens eine Doppeldecker-Fahren im Linienbus. Am liebsten mit dem 100er und vorbei an Siegessäule, Bundestag, Museumsinsel und den anderen Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Noch mehr Attraktionen und Familien-Tipps finden Sie in unseren kostenlosen Premium-Downloads und auf unserer Familien-Seite.

Download: 5 Tagestouren für Berlin

Die Geheimtipps aus unserem Ranking haben wir hier zusammengefasst.