Direkt zum Inhalt

„Chimären“

Das Ensemble Berlin PianoPercussion zeichnet sich durch die individuellen und sich ergänzenden Persönlichkeiten seiner Mitglieder aus. Im Herbst 2008 von international renommierten Solisten gegründet, setzt sich das Ensemble seit vielen Jahren für die Interpretation und Förderung zeitgenössischer Musik ein.

Berlin PianoPercussion
Berlin PianoPercussion © Neda Navaee

Mitwirkende:

  • BERLIN PIANOPERCUSSION
  • ANDRE BARTETZKI Klangregie
  • MARTIN SMITH Violoncello
Aufgeführte Werke:

  • Miyuki Ito - „La transparencia del espacio (III)“ für zwei Klaviere, Schlagzeug und Elektronik
  • Torsten Hermann - Neues Werk für zwei Klaviere und zwei Schlagzeuger
  • Ying Wang - Neues Werk für zwei Klaviere, zwei Schlagzeuger, Elektronik und Video

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen

Bildungsangebote

http://www.konzerthaus.de/de/schule
Teilnehmende Künstler
Berlin PianoPercussion
Andre Bartetzki (Klangregie)
Martin Smith (Violoncello)
Termine
Datum
Konzerthaus Berlin - Werner-Otto-Saal