Direkt zum Inhalt

Angebote für gehörlose und hörende Menschen

Kunst auf dem Fußboden? Barbara Kruger hat in einer Bodeninstallation für die Neue Nationalgalerie Texte, Worte und Bilder zusammengestellt, die einen kritischen Blick in politischer und gesellschaftlicher Hinsicht aufzeigen.

Barbara Kruger, Belief + Doubt, Hirshhorn Museum, Washington, 2021, Vinyl, Site-specific installationCourtesy the artist, Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, and Sprüth Magers
Barbara Kruger, Belief + Doubt, Hirshhorn Museum, Washington, 2021, Vinyl, Site-specific installationCourtesy the artist, Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, and Sprüth Magers © Photo: Cathy Carver

Nach welchen Mustern und Prinzipien geschieht in diesem Werk die Verknüpfung von Sprache und Bild? Wie funktionieren Bilder als Zeichen im alltäglichen Diskurs?

Das Gespräch ist ein inklusiver Austausch über Kunst und Kommunikation und findet in Lautsprache und Deutscher Gebärdensprache statt. Entwickeln Sie im Dialog eigene Haltungen zu Symbolen, Statements und Zitaten der Künstlerin. 

Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 €, Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 €
Begrenzte Teilnehmendenzahl. Online-Buchung erforderlich.

Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Information

Preisinformationen: 15/10 € Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 €, Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 €Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.
Termine
Datum
Neue Nationalgalerie
Datum
Neue Nationalgalerie
Datum
Neue Nationalgalerie