Direkt zum Inhalt

Die Ausstellung Songlines: Sieben Schwestern erschaffen Australien erzählt eine der zentralen Schöpfungsgeschichten des australischen Kontinents. Songlines sind kulturelle Routen, die ganz Australien durchziehen. Durch Geschichten, Gesang und visuelle Kultur wie zeremonielle Darbietungen oder Felsmalereien erzählen Songlines von den Aktivitäten der Ahn*innenwesen, die auf ihren Reisen das Land erschufen. So auch die Sage der Sieben Schwestern: Sie berichtet von sieben Frauen, die sich klug und listenreich einem männlichen Verfolger mit magischen Fähigkeiten entziehen und auf ihrer Flucht drei Wüsten durchqueren.

Minyma Punu Kungkarangkalpa (Seven Sisters Baum-Frauen), 2018, Skulpturen der Tjanpi Desert Weavers
Minyma Punu Kungkarangkalpa (Seven Sisters Baum-Frauen), 2018, Skulpturen der Tjanpi Desert Weavers © the artists / Copyright Agency 2020, Image: National Museum of Australia

Zwei Expert*innen führen durch die Ausstellung und ergänzen deren Perspektive durch Kommentar und Gespräch.

- 10,00 EUR zzgl. Ausstellungseintritt
- Dauer: 90 min
- Sprache: Deutsch
- Gehört zu: Songlines

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Humboldt Forum