Direkt zum Inhalt

Höhepunkte unter den Straßen- und Volksfesten & Rummel in Berlin

Im Sommer zieht es die ganze Stadt nach draußen. An jeder Straßenecke locken Musik, Märkte, Essensstände und zahlreiche kleine und große Festivals. Klangvolle Melodien ertönen auf 100 Bühnen in der ganzen Stadt bei der Fête de la Musique im Juni. Seit 1995 begeistern Laienmusiker und Profis aller Stilrichtungen das Publikum. Bei 48 Stunden Neukölln verwandelt sich der gesamte Kiez in ein großes Experimentierlabor für Performer, Bands und Kunstschaffende. Und beim Berliner Volksfestsommer drehen sich Riesenrad und Kettenkarussell hoch hinauf in den blauen Sommerhimmel. Prickelnd frisch ist das Internationale Berliner Bierfestival im August, wo über 300 Brauereien tausende Biersorten an der Karl-Marx-Allee präsentieren. Gourmets informieren sich bei der Berlin Food Week im Oktober über die neusten kulinarischen Trends. Daneben locken zahlreiche kleinere Rummel und Straßenfeste mit Musik, leckerem Streetfood, bunt geschmückten Buden und Fahrgeschäften.