Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Berlins (un)bekannte Räume erkunden und die Freie Szene entdecken – vom 24. bis 29 Mai 2022!

Die sprudelnde Freie Szene Berlins präsentiert sich an sechs Tagen mit rund 50 spannenden Produktionen aus allen Bereichen der darstellenden Künste. Performing Arts Festival Berlin vom 30. Mai bis 4. Juni 2023 - SAVE THE DATE!

visitBerlin, Foto: Artfully Media, Sven Christian Schramm

Von Performance, Tanz und Sprechtheater über Figurentheater, zeitgenössischem Zirkus und Kinder-/Jugendtheater bis hin zu begehbaren Soundinstallationen und gemeinsamen Spaziergängen bietet das Festival auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches Programm.

Das an zahlreichen Berliner Bühnen und Produktionsorten stattfindende Festival gehört zu den wichtigsten und größten Festivals der freien darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum.

Das berlinweite Festival der freien darstellenden Künste zeigt vom 30. Mai bis 4. Juni 2023 rund 50 künstlerische Produktionen an zahlreichen Spielstätten und im öffentlichen Raum. Die beteiligten Künstler:innen und Kollektive verhandeln aktuelle gesellschaftliche Themen in vielfältigen künstlerischen Formen: sie fragen nach Ausgrenzung und Zugehörigkeit, untersuchen Migration und Kolonialismus, beschäftigen sich mit (queeren) Identitäten, Nachhaltigkeit als auch Poetik und klassischen Stoffen. Gezeigt werden Produktionen aus unterschiedlichsten Genres von Performance, Theater, Tanz, Zeitgenössischer Zirkus und Kindertheater bis hin zu Installationen, Videoarbeiten und Audiowalks.


Zusätzliche Informationen