Direkt zum Inhalt

Ligeti 100 – Eine musikalische Verbeugung in Dialogen

Pierre-Laurent Aimard wird in der ganzen Welt für seine ausgezeichnete Interpretation des Pianorepertoires aller Epochen gefeiert. 2017 wurde sein Lebenswerk mit dem Ernst von Siemens Musikpreis ausgezeichnet. Der 1957 geborene Musiker liebt zeitgenössischer Musik. Also ist sein Auftritt bei Jazz at Philharmonic Berlin mit Michael Wollny nur natürlich.

Michael Wollny
Michael Wollny jörgsteinmetz.com

Michael Wollny erweist sich stets als unendlich kreativer Partner für andere Musiker:innen entsprechenden Temperaments. Er ist nicht nur Deutschlands international erfolgreichster Jazzmusiker, er war auch schon beim Start von Jazz at Philharmonic Berlin mit von der Partie und hat in dieser Reihe so oft gespielt wie kein anderer. 1978 im bayerischen Schweinfurt geboren ist Michael Wollny der Vorzeigekünstler des zeitgenössischen europäischen Jazz.


Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Pierre-Laurent Aimard
Michael Wollny
Termine
Datum
Philharmonie Berlin – Kammermusiksaal