Direkt zum Inhalt

Naturentdeckungstour des Umweltbüros Pankow

Auf einer Erkundungstour, kurz vor der Wintersonnenwende, um den Faulen See wird das Augenmerk auf die uns umgebende, stille Natur gerichtet. Dazu werden kleine spielerische, abstrakte Experimente gemacht.


Die Natur befindet sich in der Winterpause, die Tiere im Torpor (Winterschlaf/ -ruhe). Mit naturpädagogischen Methoden werden die Teilnehmer*Innen angeregt, es ihr gleich zu tun und alle Sinne dafür zu schärfen.
Denn auch wir Menschen können aus der Winterruhe, gekoppelt mit dem Sein in der Natur, neue Kraft schöpfen.

Bei der Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet (NSG) Pankow Fauler See wird den Bäumen in die schlafenden Kronen geschaut. Es sind viele Vogelnester leicht aufzuspüren. Man erkennt welche Astgabeln den Vögeln besonders willkommen waren und mit etwas Übung lassen sich die Vögel sehen und benennen. Ganz nebenbei wird naturwissenschaftliches Wissen vermittelt.

Zielgruppe: Erwachsene, Kinder

Dienstag, 20.12.2022, 10:00 - 12:00 Uhr

Treffpunkt: Umweltbüro Pankow
Hansastraße 182A
13088 Berlin

Weitere Infos:
Tel. (030) 92091007 oder

Veranstalter: Umweltbüro Pankow
Zusätzliche Informationen