Direkt zum Inhalt

zur Sonderausstellung „Abenteuer am Nil“

Die vom preußischen König Friedrich Wilhelm IV. finanzierte und von Carl Richard Lepsius geleitete Expedition hatte es sich zur Aufgabe gemacht, Grundlagen für eine neue Universitätswissenschaft zu sammeln: die Ägyptologie. In der Tandemführung wird aus ägyptischer und deutscher Sicht beleuchtet, unter welchen rechtlichen Voraussetzungen Objekte ausgeführt wurden und welche Zerstörung vor Ort in Kauf genommen wurde. 

Der Gott Amun als Widder zusammen mit dem Pharao Amenophis III.
Der Gott Amun als Widder zusammen mit dem Pharao Amenophis III. © Staatliche Museen zu Berlin, Ägyptisches Museum und Papyrussammlung / Michael Jörns, Frank Winzer

  • Teilnahmegebühr inkl. Eintritt: 15 Euro
  • Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 Euro
  • Begrenzte Teilnehmendenzahl. Online-Buchung erforderlich. 
  • Bitte beachten Sie die jeweils am Veranstaltungstag gültigen aktuellen Informationen für Besucher:innen während der Corona-Pandemie.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Besucherinformation Neues Museum

Preisinformationen: Teilnahmegebühr inkl. Eintritt: 15 €, Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 €

Anmeldung/Buchung: erforderlich
Termine
Datum
Neues Museum
Datum
Neues Museum
Datum
Neues Museum