Direkt zum Inhalt

STRAWINSKY, DVOŘÁK, SCHÖNBERG

Unter der Leitung des tschechischen Dirigenten Petr Popelka macht die Staatskapelle Berlin die Zeitenwende von der Spätromantik zur musikalischen Moderne hörbar:

Veranstaltungen in Berlin: STAATSKAPELLE BERLIN & PETR POPELKA
© Promo

Von Dvořáks mitreißender Serenade op. 44 führt der Weg zur expressiven Klangfülle von Schönbergs Verklärter Nacht und Strawinskys ätherischer Ballettmusik Apollon musagète aus dem Jahr 1928.


  • Igor Strawinsky - Apollon musagète
  • Antonín Dvořák - Serenade für Bläser, Violoncello und Kontrabass d-moll op. 44
  • Arnold Schönberg - Verklärte Nacht op. 4, Fassung für Streichorchester


*** - ***

  • Eine Veranstaltung der Staatsoper Unter den Linden in Zusammenarbeit mit dem Pierre Boulez Saal.
  • Kartenvorverkauf nur über die Staatsoper Unter den Linden.


Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Staatskapelle Berlin
Petr Popelka
Termine
Datum
Pierre Boulez Saal