Direkt zum Inhalt

Der Kolonnadenhof auf der Museumsinsel, die Piazzetta und der Skulpturengarten der Neuen Nationalgalerie, die Gärten des Hamburger Bahnhofs und des Museums Europäischer Kulturen werden zu Freiluftateliers. Rund um den Hamburger Bahnhof erkundet die Teilnehmenden die Kunstwerke im Garten und das Gebäude mit seiner wechselvollen Geschichte.

Workshop mit Kindern im Museum
Workshop mit Kindern im Museum © Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt

An Familientischen stehen Materialien zum Zeichnen von Gartenplänen oder zum Bau eines Architekturmodells des eigenen Traummuseums der Gegenwart bereit.

Die Aktionen starten stündlich, dauern 120 Minuten, führen zunächst in die Museen und dann ins Freiluftatelier.

  • Begrenzte Teilnehmendenzahl. Online-Buchung erforderlich.
  • Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen aktuellen Informationen für Besucher:innen während der Corona-Pandemie.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Familientische, Hamburger Bahnhof

Preisinformationen: Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 10 € pro Familie (2 Personen), 15 € pro Familie (ab 3 Personen).

Anmeldung/Buchung: erforderlich
Termine
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart
Datum
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart