Direkt zum Inhalt

Orgel & Oboe

Die Königin der Instrumente, die Orgel, bedient an diesem Konzertabend Els Biesemans, die talentierte Organistin und Pianistin aus Belgien. In Zürich, ihrer Wahlheimat, ist Els Biesemans Titularorganistin in der Predigerkirche und Bühlkirche. Andreas Wittmann ist Oboist der Berliner Philharmoniker und gastiert als Solist, Kammermusiker und Pädagoge im In- und Ausland. Seit ein paar Jahren ist er Dozent an der Orchester-Akademie, deren  er Geschäftsführer 2013 geworden ist. Derzeit ist er außerdem ständiger Gastdirigent des Orquesta Sinfonica Salvador de Bahia in Brasilien.

Els Biesemans
Els Biesemans © Tatyana Jenni

MITWIRKENDE

  • Els Biesemans, Orgel
  • Andreas Wittmann, Oboe
WERKE
Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge D-Dur BWV 532 

Johann Sebastian Bach »Meine Seele erhebt den Herren«, Choralvorspiel BWV 648 

Johann Sebastian Bach »Kommst du nun, Jesu, vom Himmel herunter«, Choralvorspiel BWV 650 

Johann Sebastian Bach »Ach bleib bei uns, Herr Jesu Christ«, Choralvorspiel BWV 649 

Johann Sebastian Bach/Antonio Vivaldi Orgelkonzert d-Moll BWV 596 

Georg Philipp Telemann Sonate für Oboe und Orgel Es-Dur 

Johann Sebastian Bach Choralvorspiel »Wachet auf ruft uns die Stimme« BWV 645 

Johann Sebastian Bach »Wer nur den lieben Gott lässt walten«, Choralvorspiel BWV 647 

Johann Sebastian Bach »Wo soll ich fliehen hin«, Choralvorspiel BWV 646 

Johann Ludwig Krebs Fantasie für Oboe und Orgel f-Moll 

Johann Ludwig Krebs Toccata und Fuge a-Moll 

Johann Ludwig Krebs Fantasia a gusto italiana in F für Oboe und Orgel 

Johann Ludwig Krebs Fuge a-Moll
Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Els Biesemans (Orgel)
Andreas Wittmann (Oboe)
Termine
Datum
Philharmonie Berlin