Direkt zum Inhalt

Die Ausstellung „Karl Marx und der Kapitalismus“ präsentiert und problematisiert das Werk und das Wirken des Philosophen und Gesellschaftskritikers damals und heute. Die Ausstellung wirft einen Blick auf die Mechanismen und Zusammenhänge des Kapitalismus und fragt danach, ob Marx heute noch aktuell ist. Wachsende soziale Ungleichheit und weltweite Vermögenskonzentration sind enorm, Wirtschaftskrisen und Klimawandel prägen diese Zeit.

Deutsches Historisches Museum - Zeughaus
Deutsches Historisches Museum - Zeughaus © Deutsches Historisches Museum, Foto Thomas Bruns

Doch was hat das mit Marx und uns zu tun? In den Multaka-Führungen wird dem auf den Grund gegangen und eingeladen in einen sozial- und gesellschaftskritischen Dialog zu treten.

Kostenfreie Führungen auf Arabisch und Persisch immer sonntags um 16.00 Uhr.

Gruppenführungen auf Englisch und Deutsch auf Anfrage buchbar.

Anmeldung zu einer Sonntagsführung oder Buchung einer Gruppenführung unter info@multaka.de oder 0176 34 17 69 98.

Zusätzliche Informationen
Anmeldung/Buchung: Anmeldung zu einer Sonntagsführung oder Buchung einer Gruppenführung unter info@multaka.de oder 0176 34 17 69 98.
Termine
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum
Datum
Deutsches Historisches Museum