Direkt zum Inhalt

Mit Bernadette Bensaude-Vincent, Shadreck Chirikure, Andy Cundy, Irka Hajdas, Katrin Hornek, Kira Lappé, Oliver Sann, Susan Schuppli, Colin Waters

Von Mikroplastik in Gewässern und Organismen über die Verbreitung von Neobiota in neuen Lebensräumen bis hin zur Anhäufung von Radionukliden aus Kernwaffentests – jeder anthropogene Marker hat eine politische, technologische und ökologische Vorgeschichte.

Haus der Kulturen der Welt von außen
Haus der Kulturen der Welt von außen © visitberlin, Foto Wolfgang Scholvien

Ausgehend von der Online-Publikation Anthropogenic Markers, untersuchen acht Gespräche in drei Zeitfenstern, wie ein bestimmter chemischer oder biologischer Fingerabdruck zu einer Demarkation für die neue geologische Epoche des Anthropozäns wird.

Forscher*innen der Anthropocene Working Group, Geisteswissenschaftler*innen und Künstler*innen geben Einblick in die Praxis „anthropozäner Forensik“. Die Vorträge befassen sich mit Methoden der Datenanalyse und Techniken der Datierung, angewandt, um individuelles Signal und Rauschen voneinander zu trennen – sowie mit den Laborpraktiken zur Beweisführung des Anthropozäns.

7: Archaeology of the Anthropocene

Mit Shadreck Chirikure, Katrin Hornek, Kira Lappé, Oliver Sann

19–21h

Auditorium

Plastik, Beton, Keramik – ein Großteil der vom Menschen produzierten Millionen Tonnen Abfall wird noch in Millionen von Jahren als Technofossilien existieren. Was unterscheidet die Technofossilien des Holozäns von denen des frühen Anthropozäns? Was werden künftige Technofossilien sein? Und was werden unsere Überreste in Tausenden von Jahren über uns verraten?

8: Fingerprints of the Nuclear Age

Mit Bernadette Bensaude-Vincent, Andy Cundy, Irka Hajdas, Susan Schuppli, Colin Waters

19–21h

Foyer

Radioaktive Produkte haben ihre Rückstände im Boden, im Sediment, im Eis und sogar in unserem Körper hinterlassen. Wie lassen sich diese unsichtbaren, winzigen und sich allen sensorischen Daten entziehenden Strahlungsmassen messen oder sichtbar machen? Und wie ist die Geschichte politischer Geheimhaltung im Atomzeitalter noch immer in diese Praktiken eingeschrieben?
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Haus der Kulturen der Welt
Datum
Haus der Kulturen der Welt
Datum
Haus der Kulturen der Welt