Direkt zum Inhalt

Am Samstag, 17.12.2022, 16:30 Uhr gibt der Berliner Paul-Robeson-Chor in der Christuskirche in Berlin-Oberschöneweide ein Konzert. Auf dem Programm stehen Gospels und Spirituals sowie deutsche und englische Weihnachtslieder. Mit diesem Mix präsentiert der Chor einerseits bekannte und neue Songs, lenkt andererseits aber den Blick auch auf die Vergangenheit, als sich afroamerikanische Sklaven nach Frieden und Freiheit sehnten. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Joachim Kuipers. 

GRAFIK CHOR IN DER KIRCHE
GRAFIK CHOR IN DER KIRCHE visitBerlin, Illustration Klio Karadim

Der Paul-Robeson-Chor mit 50 Sängerinnen und Sängern besteht seit fast 60 Jahren. Er trägt den Namen des schwarzen US-amerikanischen Sängers, Schauspielers und Bürgerrechtlers Paul Robeson (1898 – 1976), dessen musikalischem Erbe sich der Chor verpflichtet fühlt.

Eintritt: 10 €
Termine
Datum
Christuskirche Oberschöneweide