Direkt zum Inhalt

Im Rahmen des Händel-Festivals: Britische Komponist:innen des 20. Jahrhunderts

Im galanten Ambiente des Foyers zeigen sich die Musiker:innen der Komischen Oper Berlin in den Kammerkonzerten von ihrer ganz persönlichen Seite – ohne Orchestergraben, Netz und doppelten Boden!

KOMISCHE OPER BERLIN
KOMISCHE OPER BERLIN © Jan Windszus Photography

Werke u. a. von Rebecca Clarke, Ralph Vaughan Williams und Benjamin Britten

Mit Ivan Turšić (Tenor), Ryoichi Masaka (Oboe), Stefan Adam, Freia Schubert (Violinen), Masae Kobayashi (Viola)
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Komische Oper Berlin