Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Dem als „Vater der Berliner Bildhauerschule“ bezeichneten Johann Gottfried Schadow (1764-1850) kommt eine Schlüsselrolle in der Entwicklung der Bildhauerei in Deutschland und der Ideenwelt des europäischen Klassizismus zu.

Johann Gottfried Schadow. Berührende Formen, 21.10.22-19.2.23 , Alte Nationalgalerie: Johann Gottfried Schadow, Doppelstandbild der Prinzessinnen Luise und Friederike von Preußen (Prinzessinnengruppe), Detail, 1795
Johann Gottfried Schadow. Berührende Formen, 21.10.22-19.2.23 , Alte Nationalgalerie: Johann Gottfried Schadow, Doppelstandbild der Prinzessinnen Luise und Friederike von Preußen (Prinzessinnengruppe), Detail, 1795 Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Klaus Göken

Seine Darstellung der Prinzessinnen Luise und Friederike von Preußen und die Figur der Quadriga auf dem Brandenburger Tor in Berlin aus dem Jahr 1793 sind seit ihrer Entstehung bis heute prägende Visualisierungen der Epoche.

Die Alte Nationalgalerie bewahrt den weltweit umfassendsten Bestand an plastischen Werken Schadows und war Ausgangsort der letzten großen Schadow-Retrospektive vor fast 30 Jahren.

Seitdem sind viele neue Erkenntnisse zum Künstler, seinem Werk aber auch seinem Werkstattbetrieb und seinen Arbeitsmethoden bekannt geworden – Erkenntnisse, die nicht zuletzt das großangelegte Restaurierungsprojekt des Gipsoriginals der „Prinzessinnengruppe“ aus der Alten Nationalgalerie zutage gebracht haben und die nun in der Ausstellung erstmals öffentlich vorgestellt werden.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Öffnungszeiten
  • Di bis So 10:00 - 18:00
  • Mo geschlossen
Termine
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie
Datum
Alte Nationalgalerie