Direkt zum Inhalt

Die Bilder in der Gemäldegalerie erzählen viele Geschichten. Welche Details fallen denn besonders ins Auge?

Veranstaltungen in Berlin: Geschichten schichten
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / David von Becker

In der Ausstellung werden Ausschnitte aus den Gemälden skizziert, dann groß an die Wand projiziert und anschließend zu neuen Kompositionen übereinander schichtet. So entstehen neue Geschichten, die auf Papier übertragen werden.

Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 10€ pro Familie (2 Personen), 15 € pro Familie (ab 3 Personen).

Begrenzte Teilnehmendenzahl. Online-Buchung erforderlich.
Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Foyer

Preisinformationen: Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 10€ pro Familie (2 Personen), 15 € pro Familie (ab 3 Personen) Begrenzte Teilnehmendenzahl. Online-Buchung erforderlich.

Anmeldung/Buchung: erforderlich
Termine
Datum
Gemäldegalerie
Datum
Gemäldegalerie
Datum
Gemäldegalerie
Datum
Gemäldegalerie