Direkt zum Inhalt

Bald summt und brummt es im Kindermuseum unterm Dach! Von der majestätischen Königin bis zur verliebten Drohne und liebevollen Arbeiterin – in der neuen Sonderausstellung können Kinder ab sechs Jahren in unterschiedliche Rollen schlüpfen und in die einzigartige Welt der Insekten eintauchen:

Veranstaltungen in Berlin: Eine Biene fliegt unterm Dach!
Alexandra Grandjaques / museeon

Mit den Sinnen der Bienen auf Duftsuche gehen, Pollen für den Winter sammeln, Blüten bestäuben… es gibt viel zu tun und zu entdecken! So können kleine und große Gäste beispielsweise erfahren, warum Bienen am allerbesten bestäuben können, wie man den Weg zur Lieblingsblüte tanzt, warum die Arbeit der Bienen unverzichtbar ist und wie man sie vor Gefahren beschützen kann.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung ist auch der Imkerverein Lichtenrade zu Gast, der besondere Einblicke in das Leben der Bienen und die Bienenzucht gewährt. Bei dem bunten, kostenlosen Mitmach-Programm kann ein Zuhause für Bienen gebastelt werden – und eine Biene für zuhause! Außerdem gibt es eine süße Überraschung zum Kosten. Also: Vorbeikommen und mitfliegen!