Direkt zum Inhalt

Der Workshop richtet sich an alle Frauen, die fließend Spanisch sprechen, gerne singen, offen sind, ihren Körper als Instrument zu erforschen und daran interessiert sind, ihre Stimmen durch gemeinsames Singen zu entwickeln und die Freude und Tiefe der lateinamerikanischen Volksmusik zu erleben.


18:30 Workshop (Womxn):

Das Berliner Frauen Vokalensemble CANTO DIÁSPORA wurde im Januar 2022 unter der Leitung der kolumbianischen Sängerin Carolina Riaño gegründet und ist ein Projekt, das spanischsprachige Frauen ermutigen soll, ihre Gesangsstimme zu entdecken und durch das gemeinsame Singen lateinamerikanischer, mündlich überlieferter Musik weibliches Empowerment zu erfahren. Wir werden uns zunächst auf traditionelle Rhythmen wie den kolumbianischen Bullerengue und die bolivianische Cueca konzentrieren.

Leitung: Carolina Riaño

20:00 Konzert: CANTO DIÁSPORA CANTOS DE RAIZ

Das weibliche Latin Vokalensemble CANTO DIÁSPORA besteht aus 20 Frauen unterschiedlicher Herkunft, zumeist lateinamerikanische Auswanderer, die wöchentlich ihre Stimmen auf Spanisch vereinen und gemeinsam Lieder aus der mündlichen Tradition Lateinamerikas singen. Das Publikum wird mit Melodien und Rhythmen wie dem kolumbianischen Bullerengue, der Tambora und dem Currulao, dem venezolanischen Joropo und Fulía, der argentinischen Vidala und Chacarera, der chilenischen Cueca und dem bolivianischen Huayno begeistert.

Leitung: Carolina Riaño

21:00 Rueda (Fem*Jam)
Zusätzliche Informationen