Direkt zum Inhalt

75 Jahre Luftbrücke

Im Jahr 2023/24 wird das bedeutende Ereignis der "Luftbrücke", das eng mit der Geschichte Berlins verbunden ist, zum 75. Mal gefeiert. Aus diesem Anlass haben drei zeitgeschichtliche Museen in Berlin - das Militärhistorische Museum Flugplatz Berlin-Gatow, das AlliiertenMuseum Berlin und das Museum Berlin-Karlshorst - gemeinsam eine Open-Air-Ausstellung am Flughafen Tempelhof organisiert. Dieser Ort hat nicht nur eine zentrale Bedeutung in der Geschichte der Stadt und der Luftbrücke, sondern feiert auch sein 100-jähriges Bestehen im Jahr 2023.


Die Ausstellung zeigt den gesamten Zeitraum der Berlin-Blockade vor 75 Jahren. Obwohl die Geschichte des Erfolgs und der Leistung der Luftbrücke allgemein bekannt ist, erweitert die Ausstellung diese Perspektive.

Sie wirft Fragen auf wie: Warum kam es überhaupt zur Blockade und zur Luftbrücke im Jahr 1948? Welche politischen Entscheidungen trafen die Westalliierten und die Sowjetunion als Siegermächte und Besatzer in den ersten Nachkriegsjahren in Bezug auf Deutschland und Berlin? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Blockade und Luftbrücke und der Teilung der Stadt? Wie haben die Bewohnerinnen und Bewohner Berlins diese Zeit erlebt? Und welche Rolle spielt die Luftbrücke in der Erinnerungskultur der Berliner:innen?

Die Ausstellung beantwortet diese Fragen in vier Kapiteln: "Blockierte Sieger", "Geteiltes Berlin", "Luftbrücke" und "Mythos und Erinnerung". Sie wird in vier Sprachen präsentiert: Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch, dazu gibt es Handout auf Ukrainisch.

Die begleitenden Veranstaltungen zur Ausstellung finden im Rahmen der Veranstaltungsreihe THFXGESCHICHTE der Tempelhof Projekt GmbH unter dem Namen THFXLUFTBRÜCKE statt.

Die Ausstellung ist eine Kooperation zwischen dem Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Flughafen Gatow, dem AlliiertenMuseum Berlin und dem Museum Berlin-Karlshorst.

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Sie ist zu allen Zeiten zugänglich.
Zusätzliche Informationen
Termine
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30