Direkt zum Inhalt

Mitten in der Hauptstadt erwacht der Frühling zu buntem Leben. Vom 28. März bis zum 14. April lädt der "2. Ostermarkt auf dem Potsdamer Platz" in Berlin-Mitte dazu ein, die Osterzeit zu feiern. Täglich ab 11 Uhr erwarten die Besucher:innen Markthäuschen, Gastronomie, sorbische Oster-Traditionen, Live-Musik und ein großer Biergarten, um in passender Frühlingsstimmung zu verweilen.


Besucher:innen, die nach Selbstgemachtem, Praktischem oder Schönem für Ostern suchen, können bei den ausgewählten Kunsthandwerkständen fündig werden. Von hochwertigen Olivenholzprodukten über feine Kunstwerke aus Schokolade bis hin zu Naturschmuck und originellen Blechschildern ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Für musikalische Unterhaltung sorgen täglich Straßenmusiker, während sich kleine Gäste auf dem Karussell vergnügen oder auf einem Bungee-Trampolin in die Lüfte schwingen können. Am Ostersonntag wird der Osterhase höchstpersönlich auf dem Potsdamer Platz vorbeischauen und kleine Geschenke für die Kinder im Gepäck haben.

Die gastronomischen Angebote versprechen kulinarische Vielfalt mit Oster-Bowle, deutschen Winzer-Weinen, Elsässer Flammkuchen, ungarischen Langos, Churros, Spiralkartoffeln, Crêpes sowie diversen Grill-Spezialitäten vom Schwenkgrill.


Der Eintritt zum Ostermarkt ist frei
Termine
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30