Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Mit Bon Iver als Headliner sowie Fever Ray und Holly Humberstone als Co-Headliner zieht die einzigartige Atmosphäre des Tempelhof Sounds am 2. Juni 2023 in die Waldbühne. Auf das Tempelhof Sounds-Feeling dürfen sich Musikfans also im Sommer 2023 freuen, auch wenn die zweite große Festival-Ausgabe erst 2024 wieder auf dem Tempelhofer Feld stattfindet.

Waldbühne Berlin vor dem Konzert
Waldbühne Berlin vor dem Konzert © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien


Bon Iver


Mit einfühlsamen Songs und ohne Genre-Beschränkung streichelt Master Mind Justin Vernon mit seiner Band Bon Iver nahezu hypnotisch die Seelen seiner Fans. Ihr unverwechselbarer Indie-Folk-Sound verzaubert. Die Live-Auftritte der Band begeistern stets mit  atmosphärischer Bühnenshow aus Licht und Ton, energetischen Instrumentals und der unter den Klanglandschaften schlummernden Ernsthaftigkeit der Lyrics.


Fever Ray


Fever Ray vereint in sich die Attribute des Goth und bringt sie in ihrer einzigartigen Soundästhetik mit Fetzen aus Pop, fremdartigen Horror-Samples und melodischen Synth-Klängen zusammen. Hieraus kultiviert sie ein tanzbares, elektrisierendes Electronica-Spektakel, dessen dunkle Fäden sich über den Zuhörenden ausbreiten und sie in einen Soundteppich einweben, der klingt wie eine düstere Traumsequenz. Schauderhaft-schön, rabenschwarz, mysteriös.


Holly Humberstone


Mit ihrer Mischung aus elegantem Pop und zarten Elektronik-Einflüssen ist die während der Pandemie zum Shooting Star gewordene Holly Humberstone nun auf den Bühnen der Welt angekommen. Live offenbart sich die wahre Qualität ihres ergreifenden Songwritings – offen und ehrlich lässt ihre Stimme die brodelnden Gefühlswelten an die Oberfläche.

Bei der Show „Tempelhof Sounds Presents“ verzaubern die drei Ausnahme-Acts Bon Iver, Fever Ray und Holly Humberstone  die Konzertbesucher:innen und nehmen sie mit auf eine akustische Reise. Lassen wir uns begeistern!

JETZ TICKETS SICHERN [HIER]!


Auf dem Areal des ehemaligen Flughafens Tempelhof hat 2023 die Unterbringung von Geflüchteten Priorität, also pausiert Tempelhof Sounds. Aber die Wartezeit wird am 2. Juni 2023 in der Waldbühne definitiv versüßt und die Planungen für die Tempelhof Sounds Festival-Ausgabe 2024 läuft.

Der Spirit von Tempelhof Sounds gilt auch für das Open Air in der Waldbühne:

Die Welt in Berlin. Menschen mit Musik vereinen. Tempelhof Sounds.

Rassismus, Faschismus, Antisemitismus, politischer Extremismus, Sexismus, Geschlechterdiskriminierung, Homophobie und jegliche Form von Diskriminierung haben bei Tempelhof Sounds keinen Platz, keine Bühne und werden niemals toleriert.

Tempelhof Sounds ist ein inklusives und weltoffenes Festival in festem Glauben an Gleichheit, Diversität und Nachhaltigkeit.


  • „Tempelhof Sounds Presents“ ist eine Kooperationsveranstaltung von FKP Scorpio und Loft Concerts.
  • Die Veranstaltung wird präsentiert von radioeins, Rolling Stone, Musikexpress, tipBerlin und DIFFUS.

Ticket kaufen

Termine
Datum
Waldbühne Berlin