Direkt zum Inhalt

die Friedrich Hollaender-Revue

FRIEDRICH HOLLAENDER (1896-1976) bleibt für immer und ewig mit Marlene Dietrich und dem „Blauen Engel“ verbunden. Der Dichter und Komponist arbeitete mit vielen Stars der Zwanziger Jahre, aber auch der Nachkriegszeit, zusammen wie Kurt Tucholsky, Walter Mehring, Comedian Harmonists, Marlene Dietrich, Billy Wilder, Billie Holiday.

GRAFIK MUSIKNOTEN
GRAFIK MUSIKNOTEN visitBerlin, Illustration Klio Karadim

Dirk Rave, Chanson-Nette und Henry Nandzik entführen ihr Publikum in die musikalisch heitere Welt Friedrich Hollaenders. Sie präsentieren sein großartiges Lebenswerk, mehrstimmig im Stil der Comedian Harmonists und mit neuen musikalischen Arrangements. Mit dabei sind natürlich die großen Evergreens, aber auch weniger bekannte Chansons über Wunderkinder, Prinzesschen, Nachtgespenster oder hysterische Ziegen.

Ticket kaufen

Termine
Datum
Theater Berliner Schnauze