Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Talk

Auf eine Brezel, auf ein Wort. Deutschlandfunk Kultur lädt Sie ein zur Live-Radioshow aus dem Humboldt Forum in Berlin. Seien Sie dabei, wenn wir einen prominenten Gast aus Kultur, Wissenschaft, Medien oder der Politik in der Mechanischen Arena begrüßen. Gemeinsam ein engagiertes Gespräch über die Fragen unserer Zeit führen. Plaudern, streiten oder gemeinsam laut nachdenken.

Friedrich Küppersbusch
Friedrich Küppersbusch © Probono

Hier erleben Sie Radio ganz nah, zum Zuschauen und auch zum Mitdiskutieren. Ein engagiertes Gespräch über die Themen des Tages, ausgestrahlt in die ganze Republik, gemacht in der neuen alten Mitte Berlins, im wiederaufgebauten Stadtschloss.

Friedrich Küppersbusch ist einer der prägenden Fernsehmacher in Deutschland. Als Produzent von Dokumentationen oder auch Formaten wie „Chez Krömer“ hinter der Kamera, aber nach wie vor auch davor: Auf „Küppersbusch TV“ knöpft sich der Dortmunder wöchentlich die deutsche Politik vor – im typischen Küppersbusch-Stil: fundierte Recherche und Analyse, aber nie ohne Pointe.

Bekannt wurde er in den 90ern als Moderator des WDR-Politik-Magazin „ZAK“, heute ist er regelmäßiger Kolumnist u.a. bei der „taz“ oder im Radio.

- kostenfrei
- von 11.50 Uhr bis 13 Uhr (Beginn der Live-Sendung um 12.05 Uhr)
- Dauer: 70 Minuten
- Sprache: Deutsch
- Ort: Mechanische Arena im Foyer


Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Humboldt Forum - Foyer