Direkt zum Inhalt

Für ihre Mahler-Interpretationen wurden Sir Donald Runnicles und das Orchester der Deutschen Oper Berlin von Kritik und Publikum gefeiert: Nun erklingt die 2. Sinfonie mit Orchester, Chor und den Solistinnen Judit Kutasi und Heidi Stober.

Gustav Mahler
Gustav Mahler © Archiv

Auf dem Programm stehen u. a.

Gustav Mahler [1860 – 1911]

2. Sinfonie in c-Moll für Orchester, Solostimme und gemischten Chor1. Satz: Allegro maestoso. Mit durchaus ernstem und feierlichem Ausdruck

2. Satz: Andante comodo. Sehr gemächlich. Nie eilen

3. Satz: In ruhig fließender Bewegung

4. Satz: Urlicht – Sehr feierlich aber schlicht. Nicht schleppen

5. Satz: Im Tempo des Scherzos. Wild herausfahrend – Wieder zurückhaltend – Langsam. Misterioso

2 Stunden 30 Minuten / Eine Pause
Zusätzliche Informationen
In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Gustav Mahler: 2. Sinfonie
Teilnehmende Künstler
Sir Donald Runnicles (Dirigent)
Orchester der Deutschen Oper Berlin (Orchester)
Jeremy Bines (Chöre)
Heidi Stober (Sopran)
Judit Kutasi (Alt)
Chor der Deutschen Oper Berlin (Chöre)
Termine
Datum
Philharmonie Berlin