Direkt zum Inhalt

Gemeinsames Lesen

Shared Reading ist gemeinsames Lesen mit der Idee, Worte auf sich wirken zu lassen, zusammen Literatur in offener Atmosphäre zu erfahren und so in Austausch und Verbindung mit seinen Mitmenschen zu kommen: Man braucht nur ein Buch, einen Raum und Zeit für regelmäßige Treffen.

Shared Reading- Gemeinsames Lesen
Shared Reading- Gemeinsames Lesen © Syda Productions - Fotolia.com

In der Weltliteratur begegnen wir uns selbst und anderen — und erleben, dass es wohl tut und uns bereichert. Jede*r kann sagen, was er denkt und fühlt. Oder auch einfach nur zuhören. So genannte Leseleiter*innen (Facilitators) leiten den Austausch über die gelesene Literatur.

Jeden Dienstag, ab 17.05.2022, 17:00 – 18:30 Uhr

Heinrich-Böll-Bibliothek
Greifswalder Str 87, 10409 Berlin

Die Veranstaltungen finden unter Anwendung der 2G-Regel statt.
Anmeldungen sind unter jcm@shared-reading.org möglich.

Weitere Fragen fragen an hallo.muehlenkiez@pfefferwerk.de
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek
Datum
Heinrich-Böll-Bibliothek