Direkt zum Inhalt
Ihre gesuchte Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Finden Sie viele weitere Veranstaltungen, Tipps und Empfehlungen in Berlins größtem Veranstaltungskalender auf visitBerlin.de.

Werke von Mozart, Beethoven, Schäfer und Piazzolla

Es war die Lust am gemeinsamen, spontanen Musizieren, welche Rachel Frost, Ulf-Guido Schäfer und Malte Refardt dazu brachte, das “Trio Roseau“ zu gründen. Nach ihrem Debüt beim
Kammermusik-Festival des Ma’alot Quintetts im Jahre 2012 folgten zahlreiche
Einladungen zu Konzerten und Festivals.


Rachel Frost ist Solo-Englischhornistin und Oboisten im “Chamber Orchestra of Europe“, Ulf-Guido Schäfer ist Solo-Klarinettist der NDR Radiophilharmonie und Malte Refardt hat eine Professur für Fagott an der “Folkwang Universität der Künste“ in Essen inne. Gemeinsam unterrichten sie Kammermusik in Meisterkursen an der “Villa Musica“.

„Das Trio Roseau harmoniert schlicht fantastisch. Es serviert den lustvollen Mozart Esprit mit geschmackvoll dosiertem virtuosem Feuer“ bejubelt das Fachmagazin FonoForum das Bläsertrio.


Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Die Tickets sind limitiert und im Vorverkauf an den Tierparkkassen bis zum regulären Kassenschluss sowie online erhältlich (keine Abendkasse).

Konzertstart ist jeweils um 19 Uhr und Einlass ist ab 18:15 Uhr über Tierpark-Eingang Schloss. An den Konzertabenden kann der Parkplatz am Eingang Schloss genutzt werden (gebührenpflichtig).

Informationen zur Barrierefreiheit

Die Location Schloss Friedrichsfelde ist nicht barrierefrei.
Teilnehmende Künstler
Rachel Frost
Ulf-Guido Schäfer
Malte Refardt