Direkt zum Inhalt

Making Sense of the Digital Society

Seit 2017 entwickelt die Redenreihe “Making Sense of the Digital Society” eine europäische Perspektive auf gegenwärtige, durch digitale Technologien angestoßene und beschleunigte Transformationsprozesse. Ausgehend vom Kerngedanken, dass sich der digitale Wandel nicht autonom vollzieht, sondern grundsätzlich offen für gesellschaftliche und politische Gestaltung ist, widmen sich die Redner:innen Fragen der Digitalisierung und ihrer Auswirkungen auf unser gesellschaftliches Leben.

Hebbel am Ufer
Hebbel am Ufer © Hebbel am Ufer, visitBerlin, Foto Angela Kröll

Im Rahmen des Theaterfestivals “Politik im freien Theater” der Bundeszentrale für politische Bildung spricht Stefania Milan über Möglichkeiten des Widerstands und der Widerständigkeit in einer datenbasierten Gesellschaft.

(Programm in englischer Sprache)
Zusätzliche Informationen
Im Rahmen der Reihe “Making Sense of the Digital Society”

Im Rahmen von “Spy on Me #4”
Termine
Datum
HAU Hebbel am Ufer: HAU 4