Direkt zum Inhalt

80 Konzerte in 40 verschiedenen Parks in Berlin, Leipzig und in Bayern. Achim Seuberling wurde es im Frühjahr 2022 mit seinem Saxophon in seiner Wohnung zu eng und so zog es beide raus ins Grüne.

Parkmusik 2022
Parkmusik 2022 Seuberling

Nach dem ersten Spielen im Park am Ehemaligen Stadion Lichtenberg war die Idee "Parkmusik" geboren: an jedem halbwegs schönen Nachmittag möglichst jeweils einen anderen Park aufzusuchen und zwei Stunden konzertieren: für Flora, Fauna und für Menschen.

Zu Gehör kommen Lieder aus seinem work-in-progress-Vorhaben "Kreuz und quer um´s Weiße Meer", also Lieder aus vielen Ländern rund um das Mittelmeer. Von griechischen Liedern über libyschen Reggae und tunesischem Rai zum "Ave Maria" des französischen Chansonier Charles Aznavour und zur italienischen Rockröhre Gianna Nannini.

Zum Abschluss der Live-Open-Air-Saison wird diese nun in Form von Fotografien, einer Zeichnung und verschiedenen Dokumenten an die Wände und an eine Fensterscheibe von Sepp Maiers 2raumwohnung gebannt.

Ort: Sepp Maiers 2raumwohnung
Achim Seuberling
Langhansstr. 19
13086 Berlin

Ausstellungszeitraum: 8.10. bis 18.12.2022

Öffnungszeiten:
geöffnet nach telefonischer Vereinbarung unter (0151) 51072076
Zusätzliche Informationen