Direkt zum Inhalt

Probenbesuch und Gespräch

Die OPERNWERKSTATT bringt das Publikum ins Gespräch mit Regisseuren, Dirigenten, Sängern, mit der Studienleiterin, Dramaturgen, Theatermachern. Jeder Termin beginnt mit dem Besuch einer szenischen oder musikalischen Probe. Nach dem Blick in die Werkstatt wird das entstehende Projekt vorgestellt und werden Fragen beantwortet. Damit alle sehen, was das Team bewegt.

Opernwerkstatt
Opernwerkstatt © Stephan Bögel

Rund 550 festangestellte Mitarbeiter:innen und viele Gastkünstler:innen sorgen täglich auf, vor und hinter der Bühne dafür, dass an der Deutschen Oper Berlin „der Lappen hochgeht“ und das Publikum das Haus um unvergessliche Eindrücke reicher wieder verlässt.

Alle können in der Veranstaltungsreihe OPERNWERKSTATT nicht auf einmal vorgestellt werden. Doch wer die OPERNWERKSTATT regelmäßig besucht, wird sie allmählich kennenlernen: die klugen Köpfe, die hinter dem Gesamtkunstwerk Oper stecken, die Träume, Gedanken, Gefühle und Ambitionen, die sich mit ihm verbinden.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
In Zusammenarbeit mit der TheaterGemeinde Berlin e. V.
Termine
Datum
Deutsche Oper Berlin - Foyer