Direkt zum Inhalt

Nick Mulvey feiert zehnjähriges Jubiläum seines Debütalbums „First Mind“ mit einer Tour

Das Debütalbum des britischen Musikers Nick Mulvey erschien im Jahr 2014. „First Mind“ wurde schon vor dem Release heiß gehandelt. Kein Wunder, denn Mulveys Song „Fever To The Form“ von der gleichnamigen EP aus dem Jahr 2013 hatte schon in den Wochen davor auf diversen Plattformen Millionen an Streams generiert. Denn Mulvey hat eine von den Stimmen, die weltweit Menschen begeistert und berührt.


Er hat einfach diesen sanften Vibe, der bei Singer-Songwriter-Musik ganz besonders gut funktioniert. Die britische Tageszeitung The Guardian brachte es auf den Punkt: „Die wunderschönen, nachdenklichen Songs enthalten Spuren von Nick Drake, Paul Simon und John Martyn, sind aber ebenso geprägt von Studien der Ethnomusikologie und der kubanischen Musik. 

Sein Album mischt Traditionelles und Experimentelles, Akustisches und Elektronisches, um unerwartete Haken zu schlagen. Americana-Fingerpicking koexistiert fröhlich mit Afro- und Calypso-Rhythmen.“ Eine Mischung, die man erst einmal so ergreifend hinbekommen muss.

Nun zelebriert Nick Mulvey das zehnjährige Jubiläum von „First Mind“: Am 1. März 2024 erscheint die „10th Anniversary Edition“ digital sowie als Doppel-CD und farbige Doppel-LP. Auf der zweiten CD und LP finden sich diverse alternative oder Demo-Versionen, bisher unveröffentlichte Songs aus der Zeit sowie seine fantastische BBC Live Session.

Die Veröffentlichung wird Nick Mulvey außerdem mit einer Europa-Tour in ausgewählten Locations feiern. In Deutschland wird er auch in Berlin gastieren.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Ticketpreis: 26,- Euro zzgl. Gebühren
Tickets erhältlich auf eventim.de
Termine
Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31