Direkt zum Inhalt

Diese Tour zeigt die Pläne dieser Stadt, CO2-neutral zu werden, mit dem Klimafußabdruck des Einzelnen. So untersuchen die Teilnehmenden einige der größten Quellen von Treibhausgasemissionen wie Luftfahrt, Ernährung und Lebensmittelverschwendung, Autoverkehr und Energie. Sie entdecken Maßnahmen, die  einzelne ergreifen können, um diese zu senken, und die Verantwortung einer Stadt, ihren Menschen zu ermöglichen, ihren Klimafußabdruck zu verringern, sowie die Verantwortung der Stadt im Allgemeinen.

Detail eines Nadelbaums
Detail eines Nadelbaums © AHOJ!

Gemeinsam mit Green Guides wird die nachhaltige Stadt erkundet. Es wird garantiert, dass diese Touren jede Menge Informationen liefern werden. Die Touren sind für alle, die neugierig auf diesen Bereich sind! Alle Green Guides verfügen über ein fundiertes Verständnis und Wissen zu nachhaltigen Themen.

Auf dieser Tour gibt es urbane Gärten, nachhaltige Geschäfte, einzigartige Naherholungsgebiete und mehr. Die Tour liegt abseits der ausgetretenen Pfade und ist eine gute Gelegenheit, die vielen unterschiedlichen Gegenden zu erfahren, die Berlin zu bieten hat. Die Tour richtet sich an Gruppen und Einzelpersonen, die sich für Nachhaltigkeit interessieren und mehr darüber erfahren möchten, wie Städte und Einzelpersonen interagieren, um Menschen und den Planeten zu schützen, während sie einige der weniger touristischen, aber erstaunlichen Gegenden erleben, die Berlin zu bieten hat.

(Programm in englischer Sprache)
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Fahrradladen Blücherstraße 16
Datum
Fahrradladen Blücherstraße 16
Datum
Fahrradladen Blücherstraße 16