Direkt zum Inhalt

Open Lab Abend (Online Workshop)

Diese Workshop-Reihe zum Thema Design Thinking befasst sich mit Fähigkeiten und Kompetenzen für die Welt von morgen und wie diese am besten angeeignet werden können. In diesem Open Lab Abend geht es darum, die Methode Design Thinking praxisnah kennenzulernen und anhand der Herausforderung „Wie bewegen wir uns in der Zukunft in der Stadt fort?“ selbst auszuprobieren.

Design Thinking Workshop
Design Thinking Workshop © futurium

Alle reden über Design Thinking, aber was ist das eigentlich?
Mit Design Thinking lassen sich neue Ideen finden und Probleme lösen. Die Innovationsmethode stellt dabei den Menschen und seine Bedürfnisse in den Vordergrund: „Durch die Menschenzentrierung lassen sich nicht nur bessere Produkte und Services entwickeln, sondern auch eine neue organisationale Geisteshaltung voller Offenheit, Experimentierfreude und Neugier“, erklären die Expert*innen vom Berliner Ideenlabor.Der Open Lab Abend zum Thema Design Thinking findet an jedem dritten Donnerstag im Monat statt.

Workshopleitung*en

Das Berliner Ideenlabor ist ein multidisziplinäres Team mit erfahrenen Coaches. Sie sind mutige Vordenker*innen, erfahrene Design Thinker und Gestalter*innen. Es ist ihr Ziel, kreative Potenziale herauszukitzeln, neue Perspektiven zu entdecken und Großartiges zu gestalten.


Information

  • Eintritt: kostenfrei
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Max. Teilnehmerzahl: 20 Teilnehmer*innen
  • Teilnahmebedingungen: keine Vorkenntnisse erforderlich.
  • Digitale Voraussetzungen: Für eine erfolgreiche Teilnahme wird eine stabile Internetverbindung sowie eine Kamera und ein Mikrofon benötigt.

Anmeldung

Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung ist ein Zwei-Schritte-Verfahren. Nach Eingabe der persönlichen Daten wird eine E-Mail mit einem Bestätigungslink verschickt. Dieser ist 30 Minuten aktiv. Erst nachdem dieser Link geklickt und online bestätigt wurde, ist die Anmeldung vollständig.
Zusätzliche Informationen

Veranstaltungsplattform

Diese Veranstaltung findet online per Zoom statt. Weitere Informationen zu Zoom gibt es hier: https://zoom.us/de-de/meetings.html. Der Zoom-Link wird nach vollständiger Anmeldung via Email verschickt. Die Benutzung von Zoom ist grundsätzlich kostenfrei. Die Teilnehmer*innen  der Online Workshops benötigenweder einen Account noch eine Registrierung bei Zoom. Während des Workshops wird Collaboard als digitaler Arbeitsraum genutzt. Hierfür wird KEIN Nutzerkonto benötigt. Foto & Video Während der Veranstaltung werden Fotos und Videos gemacht. Wer nicht abgebildet werden will, meldet sich bitte vorab.

Informationen zur Barrierefreiheit

Zugänglichkeit

Zukunft ist für alle da! Das Futurium möchte für alle Menschen zugänglich sein. Wenn es besondere Zugangsbedürfnisse gibt, können diese gerne mitgeteilt weden. Es wird versucht sie zu erfüllen: info@futurium.de.  Alle Informationen zur Barrierefreiheit: https://futurium.de/de/barrierefreiheit.

Termine
Datum
Futurium