Direkt zum Inhalt

Dieses Happening aus Tanz, Musik, Performance und Installation sucht nach erlebten, verdrängten und erträumten Familien, nach Lebens- und Überlebenskonzepten.

KEY VISUAL INSEL DER ORGELN
KEY VISUAL INSEL DER ORGELN © Mayra-Wallraff

Auf der Insel sei alles anders: Man könne seine alte Haut ablegen und von den Orgeln behandelt werden, heißt es. Was genau dort passiert, weiß niemand, denn niemand ist zurückgekehrt... Alle vier Jahre gibt es eine besondere geografische Konstellation, die Nebel auf den Wassern lichten sich und mit einem guten Lotsen kann man den Schiffen folgen. Zufälligerweise kennen wir das Datum.

Die Insel der Orgeln ist von Wasser umgeben. Auf normalen Weg kommt niemand auf die Insel. Ohne Peters Hilfe schafft es nur eine sehr glückliche Person. Peter – ein Mythos, der irgendwo herkommt und schon immer überall war. Er kann durch Welten gehen und uns durch die Welten heben.

Reisende tragen zum Vielklang der Orgeln schreckliche und verheißungsvolle Lebensgeschichten zusammen, um die heilende Kraft der sozialen Wahlfamilie zu beschwören und in einem gemeinsamen Ritual neu zu definieren.

HINWEIS Bitte Turnbeutel mitbringen oder bewegungsfreudige Kleidung.


AUF DEUTSCH + ENGLISCH

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Sophiensaele - Hochzeitssaal
Datum
Sophiensaele - Hochzeitssaal