Direkt zum Inhalt

Hommage mit Sonderführungen, Offenes Archiv, Lieder und Gedichte

Zu seinem 125. Geburtstag feiert das Brecht-Haus mit Sonderführungen durch das Brecht-Weigel-Museum, Filmen, dem Offenen Archiv und mit Gedichten und Liedern, vorgetragen von Schauspiel-Studierenden den Stückeschreiber Bertolt Brecht.

Alexanderplatz
Alexanderplatz © visumate

In Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, dem Suhrkamp Verlag, dem Literaturforum im Brecht-Haus und der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.
Termine
Datum
Literaturforum im Brecht-Haus