Direkt zum Inhalt

Seit über zwei Jahrzehnten gilt das britische Kollektiv Belle and Sebastian als Synonym für hymnischen, handgemachten Indie-Pop mit Tiefe und Bedeutung.

KEY VISUAL Belle and Sebastian
KEY VISUAL Belle and Sebastian Live Nation

Ihr Debüt gab die schottische Band im Jahr 1996 mit dem Album „Tigermilk“. Als Stuart Murdoch vor 25 Jahren in Glasgow seine Indie-Pop-Band Belle & Sebastian gründete, wollte er jungen Menschen von der Straße eine Perspektive bieten. Nun blickt der schottische Musiker auf ein Vierteljahrhundert Bandgeschichte und eine unverhoffte Karriere zurück.

Belle & Sebastian – bestehend aus Stuart Murdoch (Gesang, Gitarre), Stevie Jackson (Gitarre), Chris Geddes (Keyboard), Sarah Martin (Gesang, Violine), Dave McGowan (Gitarre, Bass), Bobby Kildea (Gitarre, Bass) und Richard Colburn (Schlagzeug) feiern enorme Erfolge über die Grenzen Schottlands hinaus.
Kommerziellen Erfolg erreichten Belle & Sebastian mit ihrem dritten Studioalbum „The Boy With The Arab Strap“. Im gleichen Jahr wurden sie mit dem BRIT Award als beste britische Band ausgezeichnet. Weitere Musikpreise folgten, denn auch die Nachfolgeralben erzielten allesamt einen ähnlichen Erfolg in Europa, aber auch in Australien und den USA, wo die Musiker:innen von Kritikern gelobt und ihren Fans gefeiert werden. Stuart Murdoch zeigt seit jeher ein einzigartiges Gespür für Melodien. Nicht nur auf Platte, sondern vielmehr live auf der Bühne schafft das Septett auf diese Weise eine einzigartige Atmosphäre.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Tempodrom