Direkt zum Inhalt

Gruppenausstellung | KCC Germany X UK Open Call 2022

Die multimediale Ausstellung „Begin Again“ zeigt kreative Ideen, wie Innovationen klanglicher, visueller, skulpturaler oder erfahrungsbezogener Natur unsere Ansichten verändern können. Wenn die heutigen Umstände Menschen dazu zwingen, die Welt anders zu sehen, als sie sie bisher kannten, was könnten sie dann mit anderen Augen sehen? Wie können in unsicheren Zeiten Beständigkeit, Klarheit und positive Zukunftsvorstellungen vermittelt werden?

Ausstellung Behelfsbild gelb
Ausstellung Behelfsbild gelb © visitBerlin, GRAFIK MSF

Gruppenausstellung mit 6 Künstler:innen, ausgewählt von renommierten britischen und deutschen Expert:innen.

759 Bewerbungen sind beim KCC Germany X UK Open Call 2022 eingegangen. Von den Juroren Alessio Antoniolli (Direktor von Gasworks), Dr. Zoé Whitley (Direktorin der Chisenhale Gallery), Dr. Andreas Beitin (Direktor des Kunstmuseum Wolfsburg) und Dr. Sven Beckstette (Kurator der Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof) wurden sechs Künstlerinnen und Künstler für die Ausstellung ausgewählt.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:

  • Sooun Kim (Korea)
  • Yambe Tam (USA)
  • Iden Sungyoung Kim (Korea)
  • Nina Nowak (Germany)
  • Kyungmin Sophia Son (Korea)
  • Ya-Wen Fu (Taiwan)
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Koreanisches Kulturzentrum Berlin
Datum
Koreanisches Kulturzentrum Berlin
Datum
Koreanisches Kulturzentrum Berlin
Datum
Koreanisches Kulturzentrum Berlin
Datum
Koreanisches Kulturzentrum Berlin