Direkt zum Inhalt

zur Sonderausstellung "Donatello. Erfinder der Renaissance" (2.9.2022 - 8.1.2023)

Erstmals wird der Florentiner Bildhauer Donatello (1386 – 1466) in Deutschland in einer eigenen Ausstellung präsentiert. Die Gesprächsreihe widmet sich jedoch nicht nur diesem Pionier der Renaissance, sondern bezieht auch Künstler seines Umfeldes und der folgenden Generation, etwa Desiderio da Settignano oder Benedetto da Maiano, ein.

Donatello, Maria mit dem Kind („Pazzi-Madonna“), Detail, ca. 1422, Marmor
Donatello, Maria mit dem Kind („Pazzi-Madonna“), Detail, ca. 1422, Marmor © Staatliche Museen zu Berlin, Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Referent: Henrik Engel 

G 2: Mi / 16 - 17 Uhr / 5.10., 12.10., 19.10., 26.10.2022
zur Sonderausstellung „Donatello. Erfinder der Renaissance“ (2.9.2022 – 8.1.2023)

Gesprächsreihe G 21. Treffpunkt: Besucherinformation Gemäldegalerie (weitere Termine im Bode-Museum)

Teilnahmegebühr: 60 € inkl. Eintritt

Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 40 €

Begrenzte Teilnehmendenzahl. Online-Buchung erforderlich.
Zusätzliche Informationen
Treffpunkt: Information
Termine
Datum
Gemäldegalerie