Direkt zum Inhalt

Sonntagskonzertreihe des Chorverbands Berlin

Pop, Jazz und Klassik - drei Chöre zelebrieren in der Sonntagskonzertreihe des Chorverbands Berlin ihre Unterschiede und finden Gemeinsamkeiten.

KEY VISUAL AN AFTERNOON IN JAZZ POP & CLASSICS - Sonntagskonzertreihe des Chorverbands Berlin
KEY VISUAL AN AFTERNOON IN JAZZ POP & CLASSICS - Sonntagskonzertreihe des Chorverbands Berlin © CHORVERBAND BERLIN

Mit jugendlichem, international preisgekröntem Klang widmet sich das Junge Consortium unter der Leitung von Vinzenz Weissenburger dem nahenden Frühling mit vornehmlich nordischen Komponist:innen.

Der groovige und poppige Sound vom Landesjugendchor unter der Leitung von Bastian Holze verspricht eine Mischung anspruchsvoller Arrangements in englischer und deutscher Sprache, samt Huldigung der Stadt, die alle auftretenden Chöre im Namen tragen.

Der neue Jazzchor unter Leitung von Caroline Krohn zeigt seinen satten, facettenreichen Klang in eher unbekannteren, raffinierten Arrangements abseits des Mainstreams.

Spannend wird es, wenn diese drei Chöre sich gegenseitig einladen, ein gemeinsames Stück aus Klassik, Pop und Jazz zu singen und aus drei wunderbaren Ensemble ein großer Klang wird.

  • Junges Consortium Berlin
  • Leitung: Vinzenz Weissenburger
  • Landesjugendchor Berlin
  • Leitung: Bastian Holze
  • Neuer Jazzchor Berlin
  • Leitung: Caroline Krohn

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Philharmonie Berlin - Kammermusiksaal