Direkt zum Inhalt
BMW Berlin-Marathon
BMW Berlin-Marathon © visitBerlin, Foto Wolfgang Scholvien
Top-Veranstaltung

46. BMW Berlin-Marathon 2019

Endspurt unterm Brandenburger Tor

Wo sich die Laufelite mit fitten Hobbysportlern trifft – alljährlich lockt der Berlin-Marathon Läufer und andereSportbegeisterte in die Hauptstadt

Adresse

Start: Straße des 17. Juni

Straße des 17. Juni 110 - 114 10589  Berlin


Von der Siegessäule zum Fernsehturm, weiter über den Kurfürstendamm und nach gut 42km erfolgt der Endspurt mit Blick aufs Brandenburger Tor: Der Berlin-Marathon führt vorbei an den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Jedes Jahr können Hobby- und Profisportler die Hauptstadt wieder laufend entdecken, während sportbegeisterte Zuschauer über die ganze Stadt verteilt an der Strecke anfeuern und mit fiebern.

Ausgelassene Stimmung und sportliche Höchstleistungen vor einmaliger Kulisse

Der Berlin-Marathon zählt zu den sechs wichtigsten Marathonläufen weltweit. Mehr als 40.000 Hobby- und Profisportler versammeln sich jedes Jahr in der Hauptstadt, um die 42,195 km zu meistern. Die Strecke führt mitten durch das historische Zentrum Berlins, vorbei an den wichtigsten Geschichts- und Kulturdenkmälern. Nach dem Start auf der Straße des 17. Juni ziehen die Läufer an der Siegessäule vorbei in Richtung Ernst-Reuter-Platz. Über eine nördliche Schleife führt die Strecke weiter zum Fernsehturm. In Schöneberg haben die Läufer die erste Streckenhälfte hinter sich. Nach einem Abstecher durch die südlichen Viertel geht es über den Kurfürstendamm und den Potsdamer Platz für den Endspurt zum Brandenburger Tor. Zwar findet der Marathon seit 1974 statt, doch erst seit 1990 passieren die Läufer auf der Zielgeraden das Brandenburger Tor. Damals ein denkwürdiger Augenblick, denn in der zuvor geteilten Stadt war dies nicht möglich. Heute ist der Marathon in Berlin – zusammen mit denen in Tokio, Boston, New York, Chicago und London – Teil der World Marathon Majors. Bei diesem gesonderten Wettbewerb werden die Bestleistungen aller Läufer aus den sechs Rennen ermittelt. Angefeuert werden die Sportler von hunderttausenden Zuschauern, die sich entlang der Strecke postieren. Auch viele Straßenmusiker und Tanzgruppen sorgen am Streckenrand für eine ausgelassene, heitere Stimmung. Schon in der Vorwoche findet ein buntes Programm rund um den Marathon statt.

Die Highlights des Berlin-Marathons

  • als Teil der World Marathon Majors unter den sechs größten Marathon-Läufen weltweit
  • Internationales Sporthighlight mit über 40.000 Teilnehmern aus mehr als 120 Ländern, beim ersten Lauf 1974 waren es gerade einmal 286 Läufer aus vier Nationen
  • spektakuläre Laufstrecke vorbei an den zahlreichen Sehenswürdigkeiten Berlins
  • Marathonlauf mit langer Geschichte, bei dem zahlreiche Bestzeiten und Rekorde aufgestellt wurden
  • mitfiebern, Anfeuern und die ausgelassene Stimmung am Streckenrand genießen mit hunderttausenden anderen Zuschauern, über 80 Live-Bands und Tanzgruppen
Unsere Tipps für Ihr ganz persönliches Marathon-Erlebnis

Der Berlin-Marathon findet jedes Jahr im September statt. Los geht es ab 9:15 Uhr in drei Gruppen. Startpunkt ist die Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und „Kleinem Stern". Hier, in der Nähe des Brandenburger Tors findet auch der Endspurt des Laufes statt. Da es vereinzelt zu Straßensperrungen kommt und es keine gesonderten Parkplätze gibt, empfiehlt sich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer sich vorher ein wenig Orientierung verschafft hat, kann den Läufern mit dem Fahrrad oder mit U- und S-Bahn hinterherfahren und so an verschiedenen Punkten mit fiebern. Im Start- und Zielbereich sind zudem zwei kostenfreie Zuschauertribünen aufgebaut. Viele Schaulustige positionieren sich auch an touristisch besonders interessanten Punkten wie der Siegessäule, dem Bundeskanzleramt, dem KaDeWe oder Unter den Linden. Mehr als 80 Bands und Tanzgruppen spielen im Rahmen des Musik-Marathons entlang des Streckenverlaufes. So ist der Berlin-Marathon auch für die gute Stimmung entlang der strapaziösen Strecke bekannt – mit Trillerpfeifen und klatschend tragen die Zuschauer die schwitzenden Läufer über die 42km.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie weitere Informationen

Veranstaltungen im Monat September 2019
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1
No event
2
No event
3
No event
4
No event
5
No event
6
No event
7
No event
8
No event
9
No event
10
No event
11
No event
12
No event
13
No event
14
No event
15
No event
16
No event
17
No event
18
No event
19
No event
20
No event
21
No event
22
No event
23
No event
24
No event
25
No event
26
No event
27
No event
28
No event
29
09:15
30
No event