Direkt zum Inhalt
Winterwelt am Potsdamer Platz Berlin
Winterwelt & Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz © PPMG Potsdamer Platz Management GmbH

Winterwelt und Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz

Weihnachtsmarkt in Berlin vom 25. November bis 5. Januar 2020

Der sportlichste Weihnachtsmarkt Berlins eröffnet auf dem Potsdamer Platz. Eislaufen, Rodeln und Glühweintrinken einen Monat lang und das auch noch nach Weihnachten.

Zur Weihnachtszeit ist der historische Potsdamer Platz nicht wiederzuerkennen. Vom 25. November bis zum 26. Dezember verwandelt sich dieser in eine Winterwelt der sportlichen Art. Bei zahlreichen sportlichen Winterattraktionen und weihnachtlich geschmückten Ständen kommt auf dem Weihnachtsmarkt zauberhafte, winterliche Stimmung auf.

Eislaufen, Eisstockschießen und Rodeln

Der Potsdamer Platz ist einer der bekanntesten Plätze Berlins. Mitten in der Hauptstadt können Besucher des Weihnachtsmarktes hier beim Eislaufen über die Eislauffläche schweben, sich beim Eisstockschießen probieren oder die 12 Meter hohe Rodelbahn hinunter sausen.

Kulinarische Leckerbissen - indoor und outdoor genießen

Gemütlicher wird es bei einem Spaziergang zwischen den Ständen des Weihnachtsmarktes. Der Duft von Glühwein, Bratwurst und gebrannten Mandeln in der Luft lädt dazu ein, die kulinarischen Köstlichkeiten des Marktes zu probieren. In den Holzhütten Schmankerl und der Salzburger Stiegl können Sie indoor österreichische Spezialitäten genießen. Handgefertigte Kunst und Schmuck können an den Ständen bewundert und die letzten Weihnachtsgeschenke besorgt werden.

Die Highlights der Winterwelt und des Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz

  • Österreichisch genießen in der Holzhütte „Schmankerl“ oder der Salzburger Stiegl Alm
  • Kostenloses Schlittschuhlaufen auf der Eislaufbahn mit gratis Eislaufunterricht für Kinder samstags und sonntags
  • Eisstockschießen
  • Rodelvergnügen: 12 Meter hohe Rodelbahn
  • Weihnachtliche Live-Musik und DJs sorgen am Wochenende für winterliche Party-Stimmung

Tipps für Ihren Besuch der Winterwelt und des Weihnachtsmarkts am Potsdamer Platz

Mit seinen sportlichen Winterattraktionen eignet sich der  Weihnachtsmarkt auf dem Potsdamer Platz besonders für einen Besuch mit der ganzen Familie. Für alle erwachsenen Weihnachtsmarktbesucher sorgen am Wochenende Live-Musik und DJs für winterliche Partystimmung. Direkt an den Potsdamer Arcaden und der Mall of Berlin gelegen, können Sie Ihren Bummel auf dem Weihnachtsmarkt anschließend im Shopping Center fortsetzten. Hier finden Sie bestimmt die letzten Geschenke für‘s Weihnachtsfest.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

  • Termin: 25. November bis zum5. Januar 2020
  • Öffnungszeiten: täglich 10 – 22 Uhr, Heiligabend bis 14.00 Uhr, geschlossen am 17. (Volkstrauertag) und 24. November (Totensonntag)
  • Der Eintritt ist kostenlos
  • Eislaufbahn kostenlos, Rodelbahn 1,50 Euro

Anfahrt

Wir empfehlen die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln.
Parklätze für Ihr Auto finden Sie in der Tiefgarage der Potsdamer Platz Arkarden oder dem Parkhaus de Sony Centers APCOA

  • S-Bahn: S1, S2, S25, S26 S+U Potsdamer Platz Bhf
  • Bus: 200, M41, M48, M85, N2 S+U Potsdamer Platz Bhf

 

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin auf einen Blick