Direkt zum Inhalt

Anne-Mareike Hess / utopic productions

Verleitet von dem Glauben, dass unerbittliche Stärke alles ist, was wir brauchen, um Dinge zu erledigen und die Welt zu retten, nimmt uns Choreografin Anne-Mareike Hess in ihrem Solo mit auf den Weg, eine Kriegerin zu werden.

Veranstaltungen in Berlin: Warrior
© Bohumil Kostohryz

My enemy is my fear

And it takes my breath away

So I call to fight with love, open up my heart

I call you to fight with love, open up your heart

In einer Klanglandschaft aus erst verzerrten und zunehmend weicheren Stimmen legt sich so entlang ihres Körpers nach und nach ein zutiefst poetisches Abbild menschlicher Zerrissenheit und Sehnsucht nach Harmonie frei. Ein tanzender Körper, gefangen in einem ewigen Kampf mit seinen Emotionen.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Choreografie & Tanz: Anne-Mareike Hess

Sound Design: Marc Lohr

Kostüme: Mélanie Planchard

Lichtdesign: Brice Durand

Dramaturgie: Thomas Schaupp

Künstlerische Beratung: Rosalind Goldberg

Gesangsunterricht: Joséphine Evrard

Foto: Boshua

Sprache: English

Länge: 45min

Produktion: utopic productions

Koproduktion: Centre Culturel de Rencontre Abbaye de Neumünster, Weld, Skogen

Unterstützung: Centre de Création Chorégraphique Luxembourgeois - TROIS C-L, Ministère de la Culture Luxembourg, Fonds culturel national Luxembourg, Fondation Indépendance, The Swedish Arts Grants Committee

Residenzen: Dancehouse Melbourne (AUS), Skogen (SE), O espaço do Tempo Montemor-O-Novo (PT)

Mit Unterstützung des Grand Luxe Netzwerks 2017-2019.

Das Stück wurde von AEROWAVES Twenty20 ausgewählt.

Touring-Unterstützung durch Kultur | lx – Arts Council Luxembourg
Termine
Datum
Dock 11
Datum
Dock 11
Datum
Dock 11
Datum
Dock 11