Direkt zum Inhalt
Ihre gesuchte Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Finden Sie viele weitere Veranstaltungen, Tipps und Empfehlungen in Berlins größtem Veranstaltungskalender auf visitBerlin.de.

Die Ausstellungen UN_ENDLICH. LEBEN MIT DEM TOD endet am 26.11.2023. In einer Ausstellung und in verschiedenen Programmangeboten setzt sie sich mit Fragen auseinander, wie leben wir mit dem Tod? Was ist ein guter Tod? Was bleibt von uns?


Die Ausstellung ist als Rundgang konzipiert. Das Besondere: Installationen und Raumerlebnisse machen das Thema multimedial und interaktiv erfahrbar.

Stimmen unterschiedlicher Glaubensgemeinschaften erzählen über ihre Vorstellungen vom Jenseits.

Sie werden Teil einer Videokonferenz mit Menschen aus zwölf Ländern, die verbindet, dass sie andere Menschen in den Tod begleiten.

Eine Audio-Lichterzählung vermittelt Ihnen aus naturwissenschaftlich-medizinischer Perspektive, was beim Sterben geschieht.
Sie erhalten Einblick in besondere Traditionen des Umgangs mit Körpern Verstorbener und in eine islamische Leichenwaschung. Und Sie begegnen Fragen, die weit jenseits des eigenen Horizonts liegen: Wie (un)gleich sind die Lebens- und Sterbebedingungen weltweit? Welche Verantwortung haben wir für den Tod anderer Menschen? Und droht im Zuge des gegenwärtigen Artensterbens gar die Selbstauslöschung unserer Spezies?

In Führungen können sie die szenisch gestalteten Räume gemeinsam entdecken, diskutieren, hinterfragen und Bezüge zu den Präsentationen im Humboldt Forum herstellen.

Termine: un_endlich. Über das Leben mit dem Tod. Öffentliche Führung:   12.11., 18.11., 19.11., 25.11. jeweils 11:00 Uhr

Im Zentrum des Veranstaltungsprogramms steht die lebendige Auseinandersetzung mit dem Tod quer durch verschiedene Kunstformen und Generationen. In der Sprechstunde kommen Sie mit einem Sterbebegleiter, einer Pathologin, einer Polizistin oder einer Trauerrednerin ins direkte Gespräch.

Nächste Termine zur Veranstaltung: Sprechstunde: 12.11. + 19.11.2023 jeweils 14:00 Uhr

- Ausstellung: 12,00 EUR / 6,00 EUR ermäßigt; 9,00 EUR mit der Berlin WelcomeCard
- Sonderausstellung 1+2, EG
- Sprachen: Deutsch/Englisch

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen