Direkt zum Inhalt

ABRAHAMSEN, BENJAMIN, RAVEL

Die Staatskapelle Berlin und der junge britische Dirigent Finnegan Downie Dear – Gewinner des renommierten Mahler-Wettbewerbs der Bamberger Symphoniker 2020 – erwecken in Werken von Maurice Ravel, Hans Abrahamsen und George Benjamin fantastische musikalische Welten zum Leben.

Veranstaltungen in Berlin: STAATSKAPELLE BERLIN, DOWNIE DEAR & ARISTIDOU
© Promo

Den Solopart in Benjamins Vertonung eines Gedichts von Wallace Stevens übernimmt dabei Sarah Aristidou.  Außerdem erklingen Abrahamsens Bearbeitungen von Schönbergs Klavierstücken op. 19 sowie Anton Weberns letztes Orchesterwerk aus dem Jahr 1940.

  • Anton Webern - Variationen für Orchester op. 30
  • Arnold Schönberg - Vier kleine Klavierstücke aus op. 19, Bearbeitung für Orchester von Hans Abrahamsen
  • Hans Abrahamsen - Märchenbilder
  • George Benjamin - A Mind of Winter für Sopran und Orchester
  • Maurice Ravel - Ma mère l'oye


*** - ***

Eine Veranstaltung der Staatsoper Unter den Linden in Zusammenarbeit mit dem Pierre Boulez Saal. Kartenvorverkauf nur über die Staatsoper Unter den Linden.
Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Staatskapelle Berlin
Finnegan Downie Dear
Sarah Aristidou
Termine
Datum
Pierre Boulez Saal