Direkt zum Inhalt

Das Zirkusstück Raven setzt sich auf charmant ehrliche und dabei überaus unterhaltsame Weise mit dem komplexen Thema Mutterschaft auseinander. Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen als Artistinnen und Mütter beleuchten die drei Performerinnen des Berliner Kollektivs still hungry mutig, klug und artistisch beeindruckend das Stigma des deutschen Begriffs der „Rabenmutter“.

CHAMAELEON Außenaufnahme nachts
CHAMAELEON Außenaufnahme nachts © JEAN-PAUL RAABE / plotpoint

Dank der kreativen Unterstützung der bekannten britischen Regisseurin Bryony Kimmings inszenieren sie eine eindrucksvolle, authentische Lebenswelt voll großartiger Akrobatik, wunderschönen Bildern und ehrlichem Humor.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
16.09. - anschließende Podiumsdiskussion

17.09. - Einführung, Übersetzung in Gebärdensprachen, anschließendes Q&A mit den Künstlerinnen

18.09. - auf Englisch
Teilnehmende Künstler
Anke von Engelshoven
Lena Ries
Romy Seibt
Termine
Datum
Chamäleon Theater (in den Hackeschen Höfen)
Datum
Chamäleon Theater (in den Hackeschen Höfen)
Datum
Chamäleon Theater (in den Hackeschen Höfen)
Datum
Chamäleon Theater (in den Hackeschen Höfen)